RE: Politik allgemein

#26 von scabinho , 06.04.2012 00:18

Ja schalker, leider sind auch aus diesem Regime viel zu viele Leute davongekommen! Gerechtigkeit existiert meistens nur auf Papier!
Aber das Bild is natürlich genial!

 
scabinho
Beiträge: 7.406
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.04.2012 | Top

RE: Politik allgemein

#27 von Gelöschtes Mitglied , 06.04.2012 18:00

Wenn Uli Hoeneß Recht hat dann muß man das auch akzeptieren:

Hoeneß über Stadionwurst, Kahn und die Piratenpartei
»Die erzählen Schwachsinn! Das macht mir Angst!



Hoeneß über die in Deutschland aufstrebende Piraten-Partei: „Wenn eine Partei wie die Piraten neun Prozent hat und gar nicht weiß, wofür sie eigentlich steht, dann macht mir die Sache Angst. Was passiert da eigentlich? Wenn sich da einer hinstellt und sagt: Afghanistan haben wir noch keinen Plan. Steuergeschichten? Hm. Haben wir noch nicht drüber gesprochen. Oder wie müssen wir das machen mit unserer Wirtschaft? Müssen wir vielleicht in vier Wochen eine Antwort geben? Das ist doch keine Politik! Wir brauchen Leute, die eine Richtung anbieten, die Visionen haben, die wissen, wie die Absicherung der Bürger gehen soll. Da kann ich nicht so einen Schwachsinn erzählen, wie die das zum größten Teil machen.“

Quelle Bild.de


edit: Und das sagt kein Vollpfosten sondern einer der besten deutschen Fußballmanager und ein anerkannter Unternehmer




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 058 Tagen oder 14.669 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 06.04.2012
Seit 1.097 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 06.04.2012 18:02 | Top

RE: Politik allgemein

#28 von Jona , 06.04.2012 21:33

Zitat von Schalker
Wenn Uli Hoeneß Recht hat dann muß man das auch akzeptieren:

Hoeneß über Stadionwurst, Kahn und die Piratenpartei
»Die erzählen Schwachsinn! Das macht mir Angst!



Hoeneß über die in Deutschland aufstrebende Piraten-Partei: „Wenn eine Partei wie die Piraten neun Prozent hat und gar nicht weiß, wofür sie eigentlich steht, dann macht mir die Sache Angst. Was passiert da eigentlich? Wenn sich da einer hinstellt und sagt: Afghanistan haben wir noch keinen Plan. Steuergeschichten? Hm. Haben wir noch nicht drüber gesprochen. Oder wie müssen wir das machen mit unserer Wirtschaft? Müssen wir vielleicht in vier Wochen eine Antwort geben? Das ist doch keine Politik! Wir brauchen Leute, die eine Richtung anbieten, die Visionen haben, die wissen, wie die Absicherung der Bürger gehen soll. Da kann ich nicht so einen Schwachsinn erzählen, wie die das zum größten Teil machen.“

Quelle Bild.de


edit: Und das sagt kein Vollpfosten sondern einer der besten deutschen Fußballmanager und ein anerkannter Unternehmer



Gähn...


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#29 von Flo , 06.04.2012 21:35

also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.04.2012 | Top

RE: Politik allgemein

#30 von Jona , 06.04.2012 21:43

Zitat von Flo
also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)



Dann zeig mir mal bitte eine einzige Partei, die sofort ein komplettes Wahlprogramm hatte. Am besten ist ja immer der Vergleich zu den Grünen, weil sie relativ "gleich" entstanden sind. Da hat das auch gedauert. Gebt denen doch einfach mal Zeit. Wenn das in nen paar Jahren immer noch so aussieht, dann ok. Aber woher soll man denn sowas zaubern?! Das ist nen Entwicklungsprozess...
Viel Schlimmer finde ich, wenn eine Partei, wie die FDP wissentlich ihren Wählern ins Gesicht lügt und darauf auch noch so viele Leute reinfallen... das ist traurig...


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#31 von Flo , 06.04.2012 21:45

Zitat von Jona

Zitat von Flo
also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)



Dann zeig mir mal bitte eine einzige Partei, die sofort ein komplettes Wahlprogramm hatte. Am besten ist ja immer der Vergleich zu den Grünen, weil sie relativ "gleich" entstanden sind. Da hat das auch gedauert. Gebt denen doch einfach mal Zeit. Wenn das in nen paar Jahren immer noch so aussieht, dann ok. Aber woher soll man denn sowas zaubern?! Das ist nen Entwicklungsprozess...
Viel Schlimmer finde ich, wenn eine Partei, wie die FDP wissentlich ihren Wählern ins Gesicht lügt und darauf auch noch so viele Leute reinfallen... das ist traurig...




lügen tun alle parteien


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#32 von Jona , 06.04.2012 21:46

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo
also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)



Dann zeig mir mal bitte eine einzige Partei, die sofort ein komplettes Wahlprogramm hatte. Am besten ist ja immer der Vergleich zu den Grünen, weil sie relativ "gleich" entstanden sind. Da hat das auch gedauert. Gebt denen doch einfach mal Zeit. Wenn das in nen paar Jahren immer noch so aussieht, dann ok. Aber woher soll man denn sowas zaubern?! Das ist nen Entwicklungsprozess...
Viel Schlimmer finde ich, wenn eine Partei, wie die FDP wissentlich ihren Wählern ins Gesicht lügt und darauf auch noch so viele Leute reinfallen... das ist traurig...




lügen tun alle parteien




Dann beenden wir die Diskussion und gehen alle nicht mehr wählen.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#33 von Flo , 06.04.2012 21:47

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo
also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)



Dann zeig mir mal bitte eine einzige Partei, die sofort ein komplettes Wahlprogramm hatte. Am besten ist ja immer der Vergleich zu den Grünen, weil sie relativ "gleich" entstanden sind. Da hat das auch gedauert. Gebt denen doch einfach mal Zeit. Wenn das in nen paar Jahren immer noch so aussieht, dann ok. Aber woher soll man denn sowas zaubern?! Das ist nen Entwicklungsprozess...
Viel Schlimmer finde ich, wenn eine Partei, wie die FDP wissentlich ihren Wählern ins Gesicht lügt und darauf auch noch so viele Leute reinfallen... das ist traurig...




lügen tun alle parteien




Dann beenden wir die Diskussion und gehen alle nicht mehr wählen.




das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#34 von Jona , 06.04.2012 21:50

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo
also ganz ehrlich: die Piraten beschäftigen sich damit, dass man am Karfreitag doch bitte tanzen darf aber in sachen innen-oder außenpolitik haben sie (noch) keine ahnung.
so sehr ich die partei auch mag, einen plan haben sie nicht (aber das hat die FDP zb ja auch nicht)



Dann zeig mir mal bitte eine einzige Partei, die sofort ein komplettes Wahlprogramm hatte. Am besten ist ja immer der Vergleich zu den Grünen, weil sie relativ "gleich" entstanden sind. Da hat das auch gedauert. Gebt denen doch einfach mal Zeit. Wenn das in nen paar Jahren immer noch so aussieht, dann ok. Aber woher soll man denn sowas zaubern?! Das ist nen Entwicklungsprozess...
Viel Schlimmer finde ich, wenn eine Partei, wie die FDP wissentlich ihren Wählern ins Gesicht lügt und darauf auch noch so viele Leute reinfallen... das ist traurig...




lügen tun alle parteien




Dann beenden wir die Diskussion und gehen alle nicht mehr wählen.




das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun




Wieso? Wenn alle Parteien lügen, dann brauch man ja auch nicht mehr wählen gehen. Hat dann ja keinen Sinn mehr.

Ganz ehrlich, aber da muss man generell auch nen bisl differnzieren und nicht mitm Totschlagargument kommen. Dann können wir den Thread halt auch dicht machen, dann bringt das nämlich nichts.

Aber ich bin jetzt für heute sowieso raus. Keine Lust mich heute Abend mit Politik rumzuärgern.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#35 von Freaqzz ( gelöscht ) , 06.04.2012 22:49

Piratenwähler haben a) keinen Plan von "echter" Politik oder b) sind Protestwähler.


Im Interview mit TV Spielfilm:
"Da stehen die kleinen Mädels aufgeregt vor der Tür und warten, bis einer unserer Spieler mit dem Auto vorfährt. Als ich früher trainierte, standen da vier Rentner am Platz, von denen wusste man, wie der Hund heißt."

"Ne, ich denke wir haben auch ein bisschen Fußball gespielt" - auf die Frage, ob Konzentration der einzige Grund zum Sieg war. (TS)

Freaqzz

RE: Politik allgemein

#36 von Flo , 06.04.2012 22:55

Zitat von Freaqzz
Piratenwähler haben a) keinen Plan von "echter" Politik oder b) sind Protestwähler.



seh ich anders. das kann man nicht pauschalisieren


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#37 von Jona , 07.04.2012 00:00

Zitat von Freaqzz
Piratenwähler haben a) keinen Plan von "echter" Politik oder b) sind Protestwähler.



So wie bei den Grünen damals^^

Aber mal ernsthaft. Soll das jetzt ne Diskussionsgrundlage sein?


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#38 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2012 00:08

Nun ja, wie weit kommt man heute beruflich wenn man pausenlos folgendes sagt: Da habe ich Lücken und kenne mich nicht aus.
Das ist einerseits ehrlich und sympathisch andererseits das berufliche Ende. Man muß in der Politik ein wenig mehr können als zu fordern das Drogen freizugänglich werden und die Straba umsonst ist. Viele Forderungen sind nur eines: Schwachsinn, wie Uli es richtig erkannte.
Auch die Grünen forderten viel Schwachsinn, aber es war auch viel wichtiges dabei und trotzdem teilweise bis heute nicht zu verwirklichen.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 058 Tagen oder 14.669 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 06.04.2012
Seit 1.097 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.04.2012 00:23 | Top

RE: Politik allgemein

#39 von Jona , 07.04.2012 01:20

Ganz ehrlich?! Ich check es immer noch nicht, wie man von einer Partei, die es erst seit kurzem gibt, erwarten kann das sie ein komplettes Parteiprogramm hat. Ich finde es viel besser, wenn dort eine Entwicklung stattfindet und nach und nach entschieden wird, welche Position man einnimmt und nicht das man sich hinsetzt, in ner Woche nen fertiges Programm hinzaubert und diesem nach genauem betrachten in Zukunft dann total auf den Kopf stellt, weil man merkt das man zu diesem Zeitpunkt nicht den kompletten Durchblick hatte. Klar sind das dort alles keine Politikexperten, aber sie werden lernen. Wieso lässt man ihnen nicht einfach ein wenig Zeit genau dies zu tun? Wie lange sind teilweise Politiker in den "großen" Parteien schon in der Politik bis sie wirklich Gehör finden. Das diese dann mehr Ahnung haben ist doch klar. Das der Großteil der Piraten noch nicht alles überblicken können ist genauso klar. Ich versteh ganz ehrlich gesagt auch nicht das Problem dabei...

Glaube da haben viel mehr manche Parteien und Personen Angst, dass sich die Piraten wirklich etablieren könnten. Wie wurde denn nach den Berlin-Wahlen gelacht, dass dies ja nur in der durchgedrehten Hauptstadt möglich ist und außer in den größeren Städten nicht. Jetzt wird langsam erkannt, dass dies wohl doch kein Phänomen von nur nen paar Monaten ist. Also wird aus allen Lagen geschossen.

Aber wenn es nach Freaqzz geht, dann habe ich ja sowieso keine Ahnung von "echter" Politik.
In diesem Sinne Gute Nacht!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#40 von 93Benjamin , 07.04.2012 03:52

Zitat von Freaqzz
Piratenwähler haben a) keinen Plan von "echter" Politik oder b) sind Protestwähler.


Vorurteile hast du auch gar nicht, oder?! Wenn ich so einen Müll schon wieder lese -.-


Und dann auch immer wieder dieser Schwachsinn von wegen die Piraten hätten kein Wahlprogramm. Allein für die Landtagswahl in NRW 2010 (!) hatte dieses angeblich nichtexistente Programm über 200 Positionen:
http://wiki.piratenpartei.de/Wahlprogram...gswahl_NRW_2010

Wenn man seine Meinung über etwas abgeben will sollte man sich schon vorher informieren und nicht einfach nur den Schwachsinn (und der wird über die Piraten viel verbreitet) aus den Medien aufnehmen.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: Politik allgemein

#41 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2012 05:57

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Freaqzz
Piratenwähler haben a) keinen Plan von "echter" Politik oder b) sind Protestwähler.


Vorurteile hast du auch gar nicht, oder?! Wenn ich so einen Müll schon wieder lese -.-


Und dann auch immer wieder dieser Schwachsinn von wegen die Piraten hätten kein Wahlprogramm. Allein für die Landtagswahl in NRW 2010 (!) hatte dieses angeblich nichtexistente Programm über 200 Positionen:
http://wiki.piratenpartei.de/Wahlprogram...gswahl_NRW_2010

Wenn man seine Meinung über etwas abgeben will sollte man sich schon vorher informieren und nicht einfach nur den Schwachsinn (und der wird über die Piraten viel verbreitet) aus den Medien aufnehmen.





Du entschuldige aber das macht es noch schlimmer. Wenn die schon 2010 am denken waren sind also 2 Jahre vergangen und sie sind immer noch die ahnungslosen vom Dienst? Was wenn die in den nächsten Wahlen Erfolge feiern und schneller als gedacht in Verantwortung kommen? Wollen wir unser Land von ahnungslosen mitregieren lassen? Man muß (wie immer im Leben) eine gewisse Grundahnung haben und nicht völlig ahnungslos mitreden wollen.
Politik ist nicht nur learning by doing, es kann schneller als erwartet Außenpolitisch krachen und da braucht man Erfahrung und Stabilität und keine kasperei und Azubis.

So wie der politische Wind weht werden sie auch in der Bundestagswahl die Gewinner sein weil die Zahl der Protestwähler immens groß ist, Bundespolitisch haben sie aber nix zu bieten denn da geht es um mehr als um Sprüche und fantastische Forderungen.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 058 Tagen oder 14.669 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 06.04.2012
Seit 1.097 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.04.2012 06:02 | Top

RE: Politik allgemein

#42 von Felix96 , 07.04.2012 09:48

ich finde weder dass die piraten nur von protestwählern gewählt werden, noch dass sie kein wahlprogramm haben.
sie haben einige erklärte wahlziele, einige sicherlich utopisch aber trotzdem. außerdem gibt es genug jüngere wähler, die die piraten wählen weil diese einfach am symphatischsten sind, bzw die meisten anderen parteien einfach zu 80% aus trotteln bestehen.
ich muss zugeben dass ich auch lieber eine partei mit jungen engagierten mitgliedern wählen würde als eine partei die von leuten wie rösler, gabriel oder künast geleitet werden.
andererseits bestehen die piraten zum großteil aus sehr unerfahrenen leuten, von daher denke ich hat schalker hier schon recht, die müssen erstmal in div landtägen erfahrungen sammeln.


 
Felix96
Beiträge: 2.360
Registriert am: 14.02.2011


RE: Politik allgemein

#43 von Jona , 07.04.2012 11:33

Zitat von Felix96
ich finde weder dass die piraten nur von protestwählern gewählt werden, noch dass sie kein wahlprogramm haben.
sie haben einige erklärte wahlziele, einige sicherlich utopisch aber trotzdem. außerdem gibt es genug jüngere wähler, die die piraten wählen weil diese einfach am symphatischsten sind, bzw die meisten anderen parteien einfach zu 80% aus trotteln bestehen.
ich muss zugeben dass ich auch lieber eine partei mit jungen engagierten mitgliedern wählen würde als eine partei die von leuten wie rösler, gabriel oder künast geleitet werden.
andererseits bestehen die piraten zum großteil aus sehr unerfahrenen leuten, von daher denke ich hat schalker hier schon recht, die müssen erstmal in div landtägen erfahrungen sammeln.




Und das hat ja auch nie jemand bestritten und ich glaube das wissen sie selbst am besten.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#44 von Gelöschtes Mitglied , 07.04.2012 12:02

Wenn sie weiter so Boden gut machen und sich die FDP (wer? ^^) total auflöst kommen sie schneller in Verantwortung als gedacht und da ist keine Zeit mehr zum lernen.
Wie bereits mehrfach gesagt, ich finde sie sympathisch und würde eher sie als die Linken oder die FDP/CDU wählen, aber auch Maschmeyer fanden viele sympathisch und sind heute aufgewacht. In der Politik kann man nicht von Sympathie alleine regiert werden, da sind Leute mit Ahnung der großen Zusammenhänge gefragt. Auch die Grünen waren mal verträumt und sympathisch - bis sie in Regierungsverantwortung kamen um dann dort zu kapieren das man durch so viele Verträge Innen-und Außenpolitisch gebunden ist das man nicht Harakiri machen kann, Sympathie hin oder her, dann kommt die Realität in die Quere.

Trotz Grüne an der Regierung wurden nicht plötzlich alle AKW's abgeschaltet, wir sind nicht aus der NATO ausgetreten und der Sprit blieb unter 5 DM/pro Liter um nur einige ihrer damals verträumten Ziele zu nennen. Opposition ist toll, Regierungsverantwortung aber etwas völlig anderes.

Und fantastische Forderungen stellen wie die FDP - Steuersenkungen - man sieht was blieb, alles nur gekasper von Minderheitsparteien.

In Syrien richtet einer sein Volk, da sollte man gegen vorgehen und nicht um Busfahren zum Nulltarif kämpfen. Es gibt weiß Gott andere Probleme und solange auf dieser Welt auch nur ein Mensch verhungert während andere immer fetter werden und auch nur ein Kind mißbraucht wird, da haben wir echt wichtigeres zu tun um diese Probleme zu lösen.

Und mit Verlaub, da kann man niemand beauftragen der keinen Plan, keine Ahnung und erst Recht keine Übersicht hat, dafür aber sympathisch ist und zugibt das er nicht durchblickt.

Und noch was: Seit froh das wir seit Jahrzehnten von sogenannten Trotteln regiert werden denn wir leben in Frieden und niemand von uns hier im Forum kennt den Krieg, ich bin diesen Trotteln dafür unendlich dankbar denn ich habe in Kroatien erlebt als mir der Krieg sehr nahe kam was das bedeutet. Dankt den Trotteln lieber jeden einzelnen Tag dafür denn es könnte auch ganz anders laufen




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 058 Tagen oder 14.669 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 06.04.2012
Seit 1.097 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 06.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.04.2012 12:17 | Top

RE: Politik allgemein

#45 von Jona , 08.04.2012 20:21


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Politik allgemein

#46 von Flo , 10.04.2012 12:06

die haben doch echt einen an der waffel!!! 21 tage urlaub nach 5 jahren haft für mörder, kinderschänder usw.
allein das man überhaupt über sowas nachdenkt, ist schon bekloppt


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#47 von Gelöschtes Mitglied , 10.04.2012 15:28

Zitat von Flo
die haben doch echt einen an der waffel!!! 21 tage urlaub nach 5 jahren haft für mörder, kinderschänder usw.
allein das man überhaupt über sowas nachdenkt, ist schon bekloppt



Auch auf dem Gebiet bin ich kompromißlos krass. Würde ich so einen kennen und er hätte etwas an mir bekannten Kindern angestellt dann würde ich diesen Kerl fertig machen so daß er sich nach 5 Jahren freiwillig aufhängen würde, der bräuchte keinen Urlaub mehr. Auf dem Gebiet und noch zusätzlich bei Vergewaltigern würde ich so krass vorgehen das sich jeder dieser Schweine überlegen würde ob sein Leben auf diesem Planeten noch Sinn macht. Gebe Gott das mir so einer nie in die Hände fällt.
Urlaub, ich glaub die haben echt sonst keine anderen Sorgen mehr.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 061 Tagen oder 14.672 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 09.04.2012
Seit 1.100 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 09.04.2012

zuletzt bearbeitet 10.04.2012 15:29 | Top

RE: Politik allgemein

#48 von Finntroll , 10.04.2012 16:31


 
Finntroll
Beiträge: 585
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#49 von Flo , 10.04.2012 21:04

Zitat von Finntroll



absolute zustimmung!


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Politik allgemein

#50 von Gelöschtes Mitglied , 11.04.2012 00:10

Zitat von Finntroll



Für diese Kugel spende ich jederzeit!




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 061 Tagen oder 14.672 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 09.04.2012
Seit 1.100 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 09.04.2012


   

Was zoggst du
Alles Gute Rolf, Happy Birthday Holzi!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen