RE: trotzdem Monogam.

#8076 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 27.09.2015 22:21

Zitat von rolf im Beitrag #8075
Zitat von Timbugtwo im Beitrag #8074
Fazit zum Spieltag:

Eine sehr schlechte Abwehrleistung in Schwattgelb gepaart mit einer extrem dreckig spielenden Gastmannschaft und einem völlig unfähigen Schiri führt zu so nem Ergebniss ....Shit happens

Edit:
Nicht das hier was falsch verstanden wird . Unsere Abwehr ist mein Hauptproblem

Daß der bayrische Schiri für Dortmund ein Nachteil war, ist unbestritten.
Allerdings hatte ich den Eindruck, daß der BVB 2 Punkte hergeschenkt hat, indem er nach dem 2:1 aufgehört hat die Lilien in deren 16er einzuschnüren. Man schien zu glauben, das Ding sei durch. Fataler Fehler gegen eine Mannschaft mit extrem guter Chancenverwertung, die bis zur allerletzten Sekunde alles raushaut, was sie hat.




Auch gut zusammengefasst ....... Wie egsagt auch wenn der Freistoss am Ende so eig gar nicht kommen darf (vorher foul an uns) Kann es nicht sein das so schlampig Verteidigt wird und wie du sagst , warum schnürt man Darmstadt hinten eini und just mit dem 2-1 lässt man sie wieder mitspielen





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: trotzdem Monogam.

#8077 von rolf ( gelöscht ) , 27.09.2015 23:00

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #8076
warum schnürt man Darmstadt hinten eini und just mit dem 2-1 lässt man sie wieder mitspielen

Ich schätze, das passiert dem Tuchel so schnell nicht nochmal.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

Motivation

#8078 von rolf ( gelöscht ) , 28.09.2015 01:12

Hummels hat bei Sky unbeabsichtigt den Grund für den Punktverlust benannt: "Die waren tot."

Um die Lilien zu verstehen, sollte man auf die abgetapeten Handgelenke der Spieler achten:

(Quelle)

Selbst Neuzugänge laufen damit auf. Bei Niemeyer kann man sehen was drunter ist:
https://www.youtube.com/watch?v=UihcRjm9jnY

"Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen." (Dirk Schuster)


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Motivation

#8079 von Gelöschtes Mitglied , 30.09.2015 16:53

Typisch Schalke, soll man Höger nun alles Gute wünschen oder ihm gratulieren?

S04 bietet Höger neuen Vertrag an
http://www.sport1.de/fussball/bundesliga...ger-verlaengern

oder mit anderen Worten: Wenn der Kreuzbandteilriss zur Lebensversicherung wird. Die Geste ist nett aber so macht man keine Geschäfte, darum kommen wir auch nie auf einen grünen Zweig.
Man kann sich zusätzlich privat absichern, dazu bei diesen Einkommensverhältnissen, niemand sollte einen Mitleidsvertrag erhalten, das gehört zum Berufsrisiko.
Bin mal gespannt wann der erste Manager auf Schalke aufschlägt der in der Schule bei Mathe und Betriebswirtschaft nicht gefehlt hat.



FC Duisburg ist wie ... ach, ist auch egal^^

zuletzt bearbeitet 30.09.2015 16:57 | Top

RE: Motivation

#8080 von Elbflorence ( gelöscht ) , 30.09.2015 21:15

Ronaldo schiesst das 1:0 .. wer sonst?


Elbflorence

RE: Motivation

#8081 von Elbflorence ( gelöscht ) , 30.09.2015 23:45

Zitat von Elbflorence im Beitrag #8080
Ronaldo schiesst das 1:0 .. wer sonst?

..und den Deckel hat er dann auch noch drauf geschlagen !


Elbflorence

Gepflegte Langeweile

#8082 von rolf ( gelöscht ) , 04.10.2015 20:01

Es wird Zeit, daß aus der Champignonliga ne richtige gesamteuropäische Liga wird. Aufstieg über die Euroleague. Dann werden auch die nationalen Meisterschaften wieder interessant.
Solange würde ich als Mittelklasseverein nur noch die Bankdrücker und Nachwuchsspieler gegen die Bayern spielen lassen. "Zeigt mir warum ich Euch spielen lassen soll. Das Ergebnis ist wurscht!"


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Dynamo Dresden

#8083 von Finntroll , 04.10.2015 21:24

Bayern gewinnt.
Der HSV kann keine Tore schießen während HW4 im Kampf gegen Messi und Ronaldo jetzt ernst macht.



Und die Premier League ist spannend.


Alles wie immer ;)


 
Finntroll
Beiträge: 641
Registriert am: 07.09.2010


RE: Dynamo Dresden

#8084 von Gelöschtes Mitglied , 08.10.2015 22:48

Das kommt dabei raus wenn "Leistungsträger" Özil vor dem Spiel grosse Töne spuckt, heute machen wir die EM - Quali perfekt, Dummschwätzer.
Genau so wie der Reporter, Iren sind Fussballerisch limitiert, semiprofessionell , für den ausgeruhten Weltmeister ohne Ausreden hat es aber gereicht, alles Dummschwätzer.

Toll aber wenigstens heute das Kloppo wieder im Sattel sitzt, der Mann gehört einfach wieder in die Öffentlichkeit und mit dem Hund kann er immer noch genug spazierengehen



FC Duisburg ... es muss auch Versager geben!

zuletzt bearbeitet 08.10.2015 22:51 | Top

RE: Dynamo Dresden

#8085 von scabinho , 09.10.2015 23:31

Zitat von Schalker im Beitrag #8084
Das kommt dabei raus wenn "Leistungsträger" Özil vor dem Spiel grosse Töne spuckt, heute machen wir die EM - Quali perfekt, Dummschwätzer.
Genau so wie der Reporter, Iren sind Fussballerisch limitiert, semiprofessionell , für den ausgeruhten Weltmeister ohne Ausreden hat es aber gereicht, alles Dummschwätzer.

Toll aber wenigstens heute das Kloppo wieder im Sattel sitzt, der Mann gehört einfach wieder in die Öffentlichkeit und mit dem Hund kann er immer noch genug spazierengehen

Habe mich geärgert und es am Ende den sympathischen Iren gegönnt!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.584
Registriert am: 06.09.2010


RE: Dynamo Dresden

#8086 von Elbflorence ( gelöscht ) , 09.10.2015 23:47

Tja man muss auch verlieren können und am Ende stehen wir im Finale von Paris gegen..
























..Österreich!


Elbflorence

RE: Dynamo Dresden

#8087 von scabinho , 09.10.2015 23:57

Zitat von Elbflorence im Beitrag #8086
Tja man muss auch verlieren können und am Ende stehen wir im Finale von Paris gegen..

Opti...






















..Österreich!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.584
Registriert am: 06.09.2010


RE: Dynamo Dresden

#8088 von Elbflorence ( gelöscht ) , 10.10.2015 00:06

Also mal ehrlich..vor der WM in Brasilien war der Optimismus auch unser einziger Freund :)


Elbflorence

RE: Dynamo Dresden

#8089 von Elbflorence ( gelöscht ) , 11.10.2015 22:49

Spaß macht das grad nicht D zuzuschauen, aber am Dienstag gibts ja Fußball bei RTL Nitro ;)


Elbflorence

RE: Dynamo Dresden

#8090 von joey , 12.10.2015 09:58

Griechenland in ihrer Gruppe letzter noch hinter Färöer. Ganz schön schwach. Ansonsten stehen ja noch richtig spannende Entscheidungen an, v.a. im Fernduelll zwischen Holland und Türkei im Kampf um die Relegationsspiele.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Dynamo Dresden

#8091 von Elbflorence ( gelöscht ) , 12.10.2015 10:52

Zitat von joey im Beitrag #8090
Griechenland in ihrer Gruppe letzter noch hinter Färöer. Ganz schön schwach. Ansonsten stehen ja noch richtig spannende Entscheidungen an, v.a. im Fernduelll zwischen Holland und Türkei im Kampf um die Relegationsspiele.

..und wir wollen unser Länderspiel gegen Holland, da können wir dann singen:

OHNE HOLLAND, fahrn wir zur EM!!!


Elbflorence

RE: Dynamo Dresden

#8092 von Gelöschtes Mitglied , 13.10.2015 16:51

Stefan Effenberg neuer Trainer beim SC Paderborn

Irgendwer eine Meinung dazu?
Wird er wie Basler, heute da und morgen weg, ernsthaft oder PR?
Und wieder einer den man zuerst fragt bevor man auf Loddar kommt ....



FC Duisburg ... wir schaffen das^^ ... eher nicht

zuletzt bearbeitet 13.10.2015 16:53 | Top

RE: Dynamo Dresden

#8093 von Elbflorence ( gelöscht ) , 13.10.2015 16:57

Zitat von Schalker im Beitrag #8092
Stefan Effenberg neuer Trainer beim SC Paderborn

Irgendwer eine Meinung dazu?
Wird er wie Basler, heute da und morgen weg, ernsthaft oder PR?
Und wieder einer den man zuerst fragt bevor man auf Loddar kommt ....

Na dann begrüßen wir mal Paderborn in Liga 3, dann sind wir aber schon nicht mehr dort..


Elbflorence

RE: Dynamo Dresden

#8094 von Gelöschtes Mitglied , 13.10.2015 21:22

Zitat von Elbflorence im Beitrag #8091
OHNE HOLLAND, fahrn wir zur EM!!!

Die Chancen dafür steigen, Holland: 0 - 2



FC Duisburg ... wir schaffen das^^ ... eher nicht

zuletzt bearbeitet 13.10.2015 21:23 | Top

RE: Dynamo Dresden

#8095 von Gelöschtes Mitglied , 13.10.2015 22:40

Kein Käse bei der EM, tschöö Holland



FC Duisburg ... wir schaffen das^^ ... eher nicht

zuletzt bearbeitet 13.10.2015 22:40 | Top

RE: Effe

#8096 von rolf ( gelöscht ) , 13.10.2015 23:10

Zitat von Schalker im Beitrag #8092
Stefan Effenberg neuer Trainer beim SC Paderborn

Irgendwer eine Meinung dazu?
Wird er wie Basler, heute da und morgen weg, ernsthaft oder PR?
Und wieder einer den man zuerst fragt bevor man auf Loddar kommt ....

Wirklich eine schwierige Frage.
Ich vermute bei Effe einen höheren IQ als bei Loddar und eine höhere soziale Kompetenz als bei Supermario.
Quellen hab ich dafür aber keine.

Pro:
- Hat die Trainerausbildung bestanden
- Dürfte für Fußballer die richtige Ansprache haben
- Hat als Mittelfeldspieler ein gewisses Spielverständnis
- Hat vermutlich beste Kontakte im Fußballgeschäft

Contra:
- 3 Jahre Pause nach dem Trainerlehrgang
- Braucht einen Chauffeur
- polarisiert

Sicher ist, daß es interessant wird. Und mit Effe ist in Paderborn definitiv mehr Lametta!


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Effe

#8097 von StrubbelKing ( gelöscht ) , 13.10.2015 23:25

Zitat von rolf im Beitrag #8096

Sicher ist, daß es interessant wird. Und mit Effe ist in Paderborn definitiv mehr Lametta!


Auch mit Effe bleibt paderborn nen langweilliges kaff. Da war kurzfristig Fußballeuphorie wegen dem Aufstieg, aber im Prinzip ist die Stadt nicht wirklich extrem Fußball begeistert. Ist eine win win situation, Paderborn wird eh so schnell die Bundesliga nicht widersehen und Effe hat ne erste Anlaufstelle sich zu präsentieren.


StrubbelKing

RE: Effe

#8098 von Gelöschtes Mitglied , 15.10.2015 16:33

Heidel folgt auf Heldt, ich könnte mir wirklich schlimmeres vorstellen.
Heidel macht seit Jahren ein Top-Job, wer hat das zuletzt oder jemals über Heldt behaupten können?
Okay, Schalke ist nicht vergleichbar mit Mainz, aber wer in Mainz etwas reisst hat auch genug auf der Pfanne auf Schalke etwas zu reißen, in dem Sinne: HWK Herr Heidel hoffentlich!



FC Duisburg ... wir schaffen das^^ ... eher nicht


RE: Effe

#8099 von rolf ( gelöscht ) , 15.10.2015 17:27

Zitat von Schalker im Beitrag #8098
Heidel folgt auf Heldt...

Ist das fix??? Ich dachte, das sei ein unkommentiertes Gerücht.
Warum sollte Heidel sich das antun?


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Effe

#8100 von Gelöschtes Mitglied , 15.10.2015 22:20

Zitat von rolf im Beitrag #8099
Zitat von Schalker im Beitrag #8098
Heidel folgt auf Heldt...

Ist das fix??? Ich dachte, das sei ein unkommentiertes Gerücht.
Warum sollte Heidel sich das antun?

Nur Wunschdenken von mir und ein Gerücht, fix ist "noch" nix.
Heidel sollte sich das antun weil er nur geht wenn ihn etwas besonders reizt, so ein Verein und 57 Jahre kein Meistertitel, was kann in Deutschland mehr reizen, wo die Herausforderung größer sein? Es gibt nicht mehr viele Vereine in denen man mit Erfolg zur Legende werden kann, bei uns schon. Realistisch? Das läge ja dann an Heidel selbst



FC Duisburg ... wir schaffen das^^ ... eher nicht

zuletzt bearbeitet 15.10.2015 22:22 | Top

   

WM 2018
Da glaubt man man kann mal ...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz