RE: Fussball allgemein

#7426 von rolf ( gelöscht ) , 09.10.2014 21:49

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #7425
Bei all der Kritik wird aber vergessen, dass in den letzten 15 Jahren Schalke fast immer europäisch kickt - und das durchaus erfolgreich, der DFB-Pokal regelmäßig gewonnen wurde und der Verein sicherlich zu den erfolgreichen in der Liga zählt.

Die Platzierungen sind dem Etat fast angemessen. Das ist wahr.

Zitat
Des Weiteren werden nicht nur Unsummen in neue Spieler ausgegeben, sondern der eigene Nachwuchs genießt auch höchste Priorität. So standen im WM-Finale mit Neuer, Höwedes und Özil drei Nationalspieler aus der Jugendakademie von Schalke auf dem Platz. Zudem war Draxler im Kader, Meyer zählte zum erweiterten Kreis. Selbst bei Kamerun und in Bosnien hatten wir Spieler aus den eigenen Reihen. In Madrid liefen letzte Saison 8 Spieler von der Knappenschmiede in der Startformation auf, das sind so Aspekte, die bei all der Kritik vergessen werden. Auf Schalke wird auch gut gearbeitet.


Auch das ist richtig.

Zitat
Die Trainersituation wird mir zu häufig mit dem BVB verglichen. Sie haben mit Klopp einen Glücksgriff erzielt und haben sich jedes Jahr weiterentwickelt. Selbst in seinem ersten Jahr gab es zu den vorherigen Spielzeiten Fortschritte. Eigentlich gab es da überhaupt keinen Grund ungeduldig zu werden.


Die von mir genannten Beispiele bezogen sich nicht nur auf den Trainer, sondern den ganzen Laden. Also von der Vereinsführung über Trainer, Betreuer und Spieler bis zu den Medien und den Fans.

Zitat
Die Trainersituation auf Schalke wird klar übertrieben dargestellt. Keller blieb ganze 22 Monate im Amt; auch andere Mannschaften verschleißen regelmäßig Trainer, Leverkusen, VFB, Gladbach vor Favre, etc. Das ist nunmal das Geschäft. Und nach wie vor halte ich 22 Monate für eine ordentliche Zeit, um eigene Ideen zu implementieren. Das ist bei Keller nicht geschehen.


Keller war von der ersten Minute an Trainer auf Abruf. Daß man sich dann kurzfristig denkend durchwurschtelt und keine längerfristigen Entwicklungen anstößt, wundert mich nicht. Und daß es Beispiele gibt, wo der Trainerverschleiß groteske Züge annimmt, zeigen HSV und Klub.


Die Hesse komme!

rolf

RE: Fussball allgemein

#7427 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.10.2014 19:29

Hat jmd Lust mal ein paar Sätze zu der Niederlage gegen Polen zu schreiben? War Deutschland einfach schlecht oder hat es echt nur an der Chancenverwertung gelegen? Das ist so das was ich im internet bis jetzt gelesen habe^^

Felix96

RE: Fussball allgemein

#7428 von tomvon ( gelöscht ) , 14.10.2014 10:52

Zitat von Felix96 im Beitrag #7427
Hat jmd Lust mal ein paar Sätze zu der Niederlage gegen Polen zu schreiben? War Deutschland einfach schlecht oder hat es echt nur an der Chancenverwertung gelegen? Das ist so das was ich im internet bis jetzt gelesen habe^^

Es war ein Tag wie es im Fussball gelegentlich vorkommt. Deutschland spielt auf ein Tor und macht keine Tore, 28:5 Torschüsse !!!. Polen steht 3 mal vor dem Tor vor Neuer und macht 2 Tore, ansonsten war Polen nur hinten drin gestanden. Schiesst DE in der ersten Halbzeit ein Tor gehen die Polen unter, aber so ist Fussball. Vergleichbar mit dem Spiel Bayern vs Chelsea im CL Finale, vielleicht nicht ganz so überlegen wie Bayern damals.


tomvon

RE: Fussball allgemein

#7429 von Gelöschtes Mitglied , 18.10.2014 16:28

Danit ich es nicht vergesse: Herlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft 2015 FC Bayern M.
Wer besser kauft der feiert auch früher...



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 18.10.2014 16:29 | Top

RE: Fussball allgemein

#7430 von tomvon ( gelöscht ) , 20.10.2014 19:30

Zitat von Schalker im Beitrag #7429
Danit ich es nicht vergesse: Herlichen Glückwunsch zur Deutschen Meisterschaft 2015 FC Bayern M.
Wer besser kauft der feiert auch früher...

Dortmund hat ja auch nicht wenig ausgegeben ...

@Tim
was ist los beim BVB, das hätte ich nicht gedacht das sich solch eine Krise beim BVB einstellt.

Edit:
Tim kann es sein das man bei den Neuverpflichtungen eher geschaut hat das Sie aus einer klangvollen Liga mit Namen kommen, statt z.B.calhanoglu,bellarabi oder Son zu verpflichten. Diese wären glaube ich besser in das Dortmunder Spiel zu integrieren gewesen. Ein Ramos war bei Hertha gut, weil das Spiel auf ihn abgestimmt war, sprich Ramos hatte immer den Platz. Na klar habt ihr viele verletzte, wie Bayern und S04 auch, das sollte ja ebend nicht als Ausrede dienen.
Ich sehe auch ein das Bayern mit Alosonso ein Glücksgriff getätig hat, sonst würde wir auch nicht soweit oben stehen. Nur in der CL klappt das plötzlich bei euch bei uns ist da noch viel Sand im Getriebe, genauso wie bei S04 und Leverkusen.Ich meine das jetzt echt nicht hämisch, ich habe als FussballFan mehr davon wenn ich am letzten Spieltag in Dortmund den BVB schlage und dann Meister werde, als x-tausend Jahre vorher Meister zu sein.Ich glaube damit haben die Bayern mit Sammer selber auch nicht gerechnet.

Deswegen wünsche ich euch mal viel Glück das ihr da schnell rauskommt (würde ich auch S04 @Schalker).


tomvon
zuletzt bearbeitet 20.10.2014 20:05 | Top

RE: Fussball allgemein

#7431 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 21.10.2014 17:19

Ja was soll ich sagen ...Von Ramos hab ich nicht viel gehalten , Immobile macht in meinen Augen nen guten Job! BVB hat das Problem das sie ihre Transferaktivitäten komplett umstellen müssen. Wir können nicht mehr Spieler holen die wir entwickeln können , haben aber im Umkehrschluss noch nicht die Mittel um die richtiggen Leute zu Finanzieren ! Daher wird im Moment ok aber nicht perfekt eingekauft ! Find ich auch gut die sollen nicht anfangen wie damals .
Zu den Verletzten muss ich sagen das wir glaub ich schon extrem am Arsch sind/waren im Vergleich zu den anderen .
Reus,Kuba,Hummels,Gündogan,Bender,Miki,Schmelle,Das sind alles sehr wichtige Spieler ..Dazu kommt ein Kagawa der nach 2 Jahren Bank auf einmal mit nem Rucksack voll Erwartungen 90 min das Spiel machen soll/muss! Dann ein nicht zu kompensierender (mit unseren möglichkeiten) Abgang von Lewa . Für mich nicht überraschend . Das Spiel erinnert mich an FCB vor 3 Jahren ...Unendlich viel Ballbesitz aber keine Chancen und in der Defensive Ungewohnt anfällig !Weide im Moment wieder so schlecht wie vor 5 Jahren !
Das das nicht funktionieren kann wenn jede Woche neue Verletzte und neue fitte kommen ist eig logisch ! Aber mal unter uns : Mir ist das Recht ...gehen unsere Erfolgs und Modefans wieder zum FCB :D

Aber ich gehe fest davon aus das wir da jetzt langsam wieder rankommen ! Ich hoffe Gündo und Reus werden schnell wieder zur Topform finden





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Fussball allgemein

#7432 von Flo , 21.10.2014 17:28

naja ganz ehrlich wir haben grad mal erst den 8.spieltag. gewinnt Dortmund jetzt mal wieder 3-5 spiele am stück sieht das schon wieder ganz anders aus. in der CL hat man ja gesehn, dass sie nicht mit einmal das fussball spielen verlernt haben. ich finde das ganze krisengerede echt übertrieben. klar läufts bisher in der liga noch nicht wirklich rund aber dafür sind auch noch jede menge spiele zu spielen

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#7433 von Hasan-S04 , 21.10.2014 17:30

Morgen gibt's den nächsten Sieg in der CL Tim...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#7434 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 21.10.2014 18:01

@Flo

Das will ich ja auch ausdrücken , für mich läuft es den umständen entsprechend . Von daher alles halb so wild .


@ Hasan ..Ich hoffe es :D





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Fussball allgemein

#7435 von Gelöschtes Mitglied , 21.10.2014 18:33

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #7431
... und Reus werden schnell wieder zur Topform finden

...um die letzten Spiele für DO zu machen denn Meister Rummenigge hat ja schon wieder seinen Bagger ausgepackt, quatscht jeden Tag etwas anderes zum Thema Reus ...während sich Götze schon mal warm schunkelt für seinen "Freund". Der wird mir auch immer unsympathischer ...hoppla... da fällt mir auf der war noch nie sympathisch



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 21.10.2014 18:36 | Top

RE: Fussball allgemein

#7436 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 21.10.2014 19:12

Wenn er gehen will , bitte : Ich bin Fan vom BVB nicht von einzelnen Spielern...Ok für Hummels,Kuba oder von DEDE kann man auch von Spieler"liebe" reden aber sonst ? Reisende soll man nicht aufhalten





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Fussball allgemein

#7437 von Flo , 21.10.2014 21:34

warum spricht man in Bremen eigentlich von einer krise? immerhin ist man im moment auf einem niveau mit dem AS Rom

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#7438 von Gelöschtes Mitglied , 21.10.2014 21:41

Zitat von Flo im Beitrag #7437
warum spricht man in Bremen eigentlich von einer krise? immerhin ist man im moment auf einem niveau mit dem AS Rom

So gesehen ist auch Paderborn besser wie Rom



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic


RE: Fussball allgemein

#7439 von scabinho , 21.10.2014 23:42

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #7434
@Flo

Das will ich ja auch ausdrücken , für mich läuft es den umständen entsprechend . Von daher alles halb so wild .


@ Hasan ..Ich hoffe es :D

Jajaja, natürlich leitet der BVB dann am 28.10. mit einem zweistelligen Ergebnis die Wende ein.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 21.10.2014 | Top

RE: Fussball allgemein

#7440 von Gelöschtes Mitglied , 25.10.2014 19:56

Alle Schalker können sich nun frei machen von dem Gedanken das wir in Zukunft schönen Fussball sehen werden, modernen Fussball, Angriffsfussball. All das wird ein Traum in blau-weiß bleiben, jetzt sind wir wieder bodenständige Handwerker, Mauerer!
Beton anrühren, Ideen werden ganz einfach verpackt: Lange Bälle nach vorne kloppen und dann hilft der Fussballgott! Ich glaube der Fussballgott wird uns was pfeifen, der gegnerischeStrafraum mutiert zum unentdeckten Land, der eigene Strafraum zur neuen Mauer.
Fussball 2014, ich dachte da an etwas völlig anderes.
Erst ein Trauergesicht ohne taktische Kenntnisse, nun zum 3fachen Preis einen Maurermeister mit Samuraigesicht und Betonmischer, ade schöner Fussball. Wenn Huub ohne Zukunft war weil er nicht modern spielen ließ, was ist nun also das? Die Moderne? Wir werden noch ein wenig CL spielen müssen damit wir die Abfindung von Herrn Di Matteo dann bezahlen können. Ja leck mich am A****

edit.
Um die Demütigung komplett zu machen muss nun auch noch Papa gegen uns spielen, Wtf



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 25.10.2014 20:10 | Top

RE: Fussball allgemein

#7441 von tomvon ( gelöscht ) , 26.10.2014 21:50

Gut für die Bundesliga das 0=0 heute, wir hätten auch verlieren können. Robben ist in den Spitzenspielen nicht ersetzbar und Lewandowski sucht immer noch seinen Platz im Team.
@Schalker
Heute hat man gesehen warum Neuer der beste Keeper der Welt ist und O-Ton Kahn in Sky 90 er ist in dem Alter schon sehr viel weiter als ich und auch besser.


tomvon

RE: Fussball allgemein

#7442 von Gelöschtes Mitglied , 27.10.2014 13:28

Zitat von Schalker im Beitrag #7440
Alle Schalker können sich nun frei machen von dem Gedanken das wir in Zukunft schönen Fussball sehen werden, modernen Fussball, Angriffsfussball. All das wird ein Traum in blau-weiß bleiben, jetzt sind wir wieder bodenständige Handwerker, Mauerer!
Beton anrühren



Hehe, sieht die BILD heute genauso, bildlich



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 27.10.2014 13:33 | Top

RE: Fussball allgemein

#7443 von tomvon ( gelöscht ) , 31.10.2014 12:37


tomvon

RE: Fussball allgemein

#7444 von Gelöschtes Mitglied , 31.10.2014 16:11

Zitat von tomvon im Beitrag #7443
http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_bundesliga/newspage_977626.html

Eigentlich sind Horst seine Aussagen kein Kommentar mehr wert. Langsam muss er nur aufpassen sich nicht zur Witzfigur zu machen und anstatt in wöchentlichen Rythmus Schwachsinn zu verbreiten lieber mal täglich seinen Job ordentlich erledigen. Diese Art Sprüche von Schalkes Chefetage höre ich nun seit meinem 5.Lebensjahr und ich vermute es werden noch viele viele Jahre hinzukommen. Der Ruhrpott zeichnete sich mal besonders dadurch aus ehrliche Malocher zu haben, Leute die nicht schwafeln sondern anpacken, Horst verkommt immer mehr zum Dampfplauderer. Nun bietet er dem Hunter auch noch einen Rentenvertrag an obwohl dieser seinen Zenit überschritten hat. Aber wer K.P. Boateng einen Superstar schimpft dem traue ich wirklich alles zu, nur keinen Fussballsachverstand. Mein frommer Wunsch ist und bleibt: Horst würde mich Lügen strafen, leider ist meine Lebenszeit aber begrenzt.



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 31.10.2014 16:13 | Top

RE: Fussball allgemein

#7445 von Gelöschtes Mitglied , 01.11.2014 21:50

Was hält man eigentlich inzwischen in Dort..Mund von der Relegation, so im allgemeinen gefragt
So ein Saisonhöhepunkt gegen Darmstadt oder RB Leipzig ist schon etwas aufregendes

Tim nicht ärgern lassen, vom spielerischen gehören eigentlich meine Jungs auf euren Tabellenplatz wenn ich an das gegurke von gestern denke, wir haben einfach nur viel Schwein zur Zeit.



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 01.11.2014 21:51 | Top

RE: Fussball allgemein

#7446 von tomvon ( gelöscht ) , 02.11.2014 12:04

Der BVB wat echt gut bis zum 0:1, dann aber haben wir noch mehr den Druck erhöht (eigentlich es hätter vor der Pause schon 1;1 stehen müssen) wo der BVB wie in den letzten Jahren plötzlich nicht mehr körperlich so dagegen halten konnte. Was ich mich derzeit Frage ist es jetzt eine Langzeitnebenwirkung wenn man solch einen Raubbau Körper der BVB Spieler betreibt oder sind Sie aus verschiedenen Gründen wie WM, viele verletzte einfach nur noch nicht Fit.

Vielleicht brauch der BVB aber auch nur ein dreckigen Sieg wie es gerade der S04 macht um wieder an sich zu glauben.


tomvon

RE: Fussball allgemein

#7447 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 03.11.2014 15:28

Ich sage dazu zwei Sachen :

A haben 15.000 Borussen den Bauern gezeigt was Stimmung ist und

B

Und wenn du , das Spiel Gewinnst
ganz oben steehst dann sind wir hier und sing´ Borussiaaaa....Borussia BVB

Und wenn du , das SPiel verlierst
ganz unten steeehst dann stehn wir hier und sing´Borussia....Borussia BVB

Und was auch immer geschieht wir stehn dir bei
bis in den TOD und sing´für dich für dich Borussia ...Borussia BVB


Ich bekomme echt Gänsehaut wenn ich das nur schreibe ! Wir sind und bleiben Borussen! Der Mode und Erfolgsfan kann sich verpissen !!

Lieber Abstiegskampf als keine echten Borussen im Stadion

Mal ganz abgesehen davon das jeder der auch nur minimal Fussbalsachverstand hat , wissen sollte warum das gerade passiert ! Und die Bauern werden auch Reus kaufen ...sollen se ! Am we wieder gemerkt warum ich das komische Volk einfach nie ausstehen werde ! Was da nach dem Spiel wieder abging von Bullen Ordnern und Gegner Erfolgsfans war unter aller Sau ! Egal nächstes Jahr wird München in Schutt und Asche gelegt





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Fussball allgemein

#7448 von Flo , 03.11.2014 16:59

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #7447
Ich sage dazu zwei Sachen :

A haben 15.000 Borussen den Bauern gezeigt was Stimmung ist und

B

Und wenn du , das Spiel Gewinnst
ganz oben steehst dann sind wir hier und sing´ Borussiaaaa....Borussia BVB

Und wenn du , das SPiel verlierst
ganz unten steeehst dann stehn wir hier und sing´Borussia....Borussia BVB

Und was auch immer geschieht wir stehn dir bei
bis in den TOD und sing´für dich für dich Borussia ...Borussia BVB


Ich bekomme echt Gänsehaut wenn ich das nur schreibe ! Wir sind und bleiben Borussen! Der Mode und Erfolgsfan kann sich verpissen !!

Lieber Abstiegskampf als keine echten Borussen im Stadion

Mal ganz abgesehen davon das jeder der auch nur minimal Fussbalsachverstand hat , wissen sollte warum das gerade passiert ! Und die Bauern werden auch Reus kaufen ...sollen se ! Am we wieder gemerkt warum ich das komische Volk einfach nie ausstehen werde ! Was da nach dem Spiel wieder abging von Bullen Ordnern und Gegner Erfolgsfans war unter aller Sau ! Egal nächstes Jahr wird München in Schutt und Asche gelegt


immer wieder geil zu lesen, dass alle Bayern fans erfolgsfans sind. einfach nur bullshit. klar gibts die (das will ich auch gar nicht bestreiten) aber die gibt es bei JEDEM verein. auch bei euch. seh ich allein in meinem bekanntenkreis wie viele da als 2.verein mit einmal Dortmund so toll finden seitdem sie mal nen bisschen erfolgreicher sind

ich bin Bayern fan seit dem ich 4 bin und nichtmal wusste was überhaupt eine Deutsche Meisterschaft ist. bin ich jetzt also auch ein erfolgsfan? nach deinen aussagen ja schon

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#7449 von joey , 03.11.2014 18:37

Zitat von Flo im Beitrag #7448

seh ich allein in meinem bekanntenkreis wie viele da als 2.verein mit einmal Dortmund so toll finden seitdem sie mal nen bisschen erfolgreicher sind


Das stimmt Flo, ein wahres Wort. Man trifft ja unentwegt auf diese Nervtöter, die Fußball mit ner tollen Party verwechseln. Die sich bunt verkleiden und schon am Bahnhof ihres gottverlassenen Provinznests so voll sind, dass sie keinen vernünftigen Satz mehr rausbringen. Die natürlicherweise im Rudel auftreten, und sich gegenseitig durch dumm-rassistisches Gegröhle erheitern. Die, wenn sie denn den Ort des eigentlichen Geschehens unbeschadet erreichen, nur darauf warten, dass diese langweiligen 90 Minuten endlich vorbei sind, damit man woanders billig weitersaufen kann. Genug an dieser Stelle, denn was ich eigentlich sagen wollte ist, dass diese, naja nennen wir sie mal optimistisch Menschen überproportional häufig sogennante „Borussiafans“ sind. Ich werfe mal die provokante These ins Feld, dass diese Trottel, die in den Dunstkreis des Fußballs drängen, einen gemeinsamen Nenner haben und zwar dass Bayern scheiße ist. Somit muss man sich nach den Gesetzen der Marktwirtschaft für’s Konkurrenzprodukt oder zugespitzt gesagt, den Gegenspieler entscheiden. Und der heißt in diesem Fall nicht Pepsi oder Appel sondern Borussia.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.776
Registriert am: 23.12.2010


RE: Fussball allgemein

#7450 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 03.11.2014 22:22

Gut geschrieben Joey und absolut richtig . Genau darum schrieb ich die erfolgsfans können sich verpissen. Das war auf unsere Leute gemünzt.
Ich hasse diese Entwicklung unser sogenannten "Fans" . Es ist wie du sagst entweder wirst bayernerfolgsfan oder weil man Bayern aus iwelchen gründen hast , BVB erfolgsfan


Flo ich kann nichts dafür das du immer was interpretierst oder falsch verstehen willst . Ich spreche von euren modefans und den erfolgsfans , weil nur die dumm rumpöbelnd durchs Wetter rennen und denken wir sind euer Erzfeind . Die richtigen Fans begeben sich in der Regel nicht auf dieser Schiene. Und darum kann ich auch nur über erfolgsfans meckern . Und ich kann auch nichts dafür das ich Bayern einfach nicht mag , nicht die Leute , nicht die Mentalität etc.
Nach welchen aussagen eig . Zeig mir den Satz wo ich schrieb , alle Bayern sind erfolgfans ?





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 03.11.2014 22:26 | Top

   

WM 2018
Da glaubt man man kann mal ...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz