RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#101 von Hollywood , 20.01.2014 23:31

Das ist doch mal entspanntes arbeiten hier in Leverkusen!
Kein Verein hat interesse an unseren Spielern...
...es werden über 200 Spieler auf dem Transfermarkt angeboteen und nicht einer ist für uns interessant!

[sick]


 
Hollywood
Beiträge: 1.656
Registriert am: 19.02.2013


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#102 von Hollywood , 23.01.2014 12:26

Pressekonferenz in Leverkusen

Presse:
Sind sie zufrieden mit den Transfers die getätigt wurden?

Hollywood:
Es ist leider nicht optimal gelaufen aber wann tut es das auch mal.
Ich denke wenn wir die beiden Spieler bekommen,
mit denen wir in Verhandlung sind, dann kann man insgesamt zufrieden sein.

Presse:
Sie haben ihre besten Spieler verkauft, warum?

Hollywood:
Unser Kader war einfach zu klein.
Das konnten wir durch diese Verkäufe ändern, wir sind jetzt breiter aufgestellt.
Das bedeutet nicht das wir jetzt so aufgestellt sind wie ich mir das wünsche
aber besser als vorher.

Presse:
Was denken sie können sie mit ihrer Mannschaft diese Saison erreichen?

Hollywood:
Das wichtigste ist das wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben,
dafür müssen wir hart arbeiten.

Presse:
Müssten die Ansprüche nicht höher sein wenn man für Union Leverkusen arbeitet?

Hollywood:
Momentan ist das leider nicht der Fall.

Presse:
Wer wird ihrer meinung nach Meister und welche Vereine steigen ab?

Hollywood:
Ich denke diese Saison wird Rostock Meister!
Für die 3 Aufsteiger ist es immer schwer sich in der 1. Liga durchzusetzen,
damit sind die 3 Vereine am wahrscheinlichsten.


 
Hollywood
Beiträge: 1.656
Registriert am: 19.02.2013

zuletzt bearbeitet 23.01.2014 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#103 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.02.2014 18:22

Präsident rügt Manager

Wie soeben bekannt wurde hat der Manager der Union Koblenz ohne Absprache mit Präsident Peter "Puschi" Puschner dem 17-jährigen Stürmer Neal O'Boyle ein Angebot über 8,4 Millionen Euro gemacht. Um das Geld wieder reinzuholen wurden die beiden 24-jährigen Abdul Amiri und Sebastian Erkel für den internationalen Markt freigegeben. Puschner hält den Plan für zu riskant, da am heutigen Tag zum letzten mal ANgebote anderer vereine kommen: "Wenn wir kein Angebot für Amiri bekommen, haben wir verdammt hohe Schulden. Außerdem war ich nicht eingeweiht, darüber werde ich mit ihm noch reden!" Felix96 sieht die Sache etwas lockerer: "Eigentlich hatte ich mit Peter abgemacht, diese Transferperiode nichts zu verändern im team, aber wenn ein derartiges Talent zum Angebot steht müssen wir einfach zuschlagen. Mit O'Boyle und Lennartson im Sturm hätten wir eins der besten Angriffsduos der Liga in ein paar Jahren. So eine Cahnce muss man nutzen." Einen Plan B hat der Manager jedoch nicht. Sollte man in die roten zahlen kommen, ist also eine Verstimmung zwischen Präsident und Manager zu erwarten. Der gleichzeitige Trainer dazu: "Warten wir erstmal ab, mir fällt schon was ein im schlimmsten Fall." Mit Hochspannung wird also heute abend in der koblenzer Vereinszentrale auf Anrufe ausländischer oder auch nationaler Vereine gewartet.
Vor wenigen tagen hatte man ein unmoralisch niedriges Angebot aus Duisburg für Alfonso Santamaria abgelehnt, mit dem man zumindest ein wenig Geld in die Kasse bekommen hätte, offenbar setzt die Union also wirklich alles auf eine Karte!

Felix96
zuletzt bearbeitet 01.02.2014 22:50 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#104 von Gelöschtes Mitglied , 01.02.2014 18:38

Gelächter in Duisburg

Beim fröhlichen Fussballgucken am Nachmittag kam es im Mannschaftskreis der heute durch den anwesenden Präsidenten ergänzt wurde zu heftigem Gelächter als man die Koblenzer Pressemeldung vernahm. Da träumt wieder ein Club von einem der besten Angriffsduos der Liga und am Ende haben sie nur eines gewonnen, einen neuen guten Freund, dieser allerdings mit amtlichen Auftrag der Zwangspfändung und ein besseres Angriffstrio steht immer noch in Duisburg auf dem Platz und das ohne das der Verein das Höschen hinablassen müsste

Die Runde wurde dann im späteren Verlauf zügig aufgelöst da der penetrante Angstschweißgeruch der von Koblenz herüberwehte zu stark wurde.
Der Vorstand des FC Duisburg erklärte sich aber spontan bereit im Notfall für Koblenzer Spieler eine warme Suppenküche bereitzustellen



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 01.02.2014 18:40 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#105 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.02.2014 22:48

Immer noch besser als der Windelgeruch in Duisburg

Felix96

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#106 von scabinho , 06.02.2014 12:40

Club AFB gibt bekannt:

Das Trainerkarussell drehte sich an diesem Spieltag etwas schnell, daher hier die Übersicht:
- Kevin wechselt von Wiesbaden nach Kiel
- Interimstrainer Jona2 wechselt von Kiel nach Konstanz
- Neuling Pertzsch übernimmt in Wiesbaden


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.276
Registriert am: 06.09.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#107 von Gelöschtes Mitglied , 06.02.2014 15:33

Zitat von Felix96 im Beitrag #105
Immer noch besser als der Windelgeruch in Duisburg


....auch besser wie der tabellarische Höhenluftgeruch ...



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#108 von Gelöschtes Mitglied , 15.02.2014 00:41

Offizielle Pressemitteilung des FC Duisburg

Wie gestern bekannt wurde haben sich Stefan und Claudia Effenberg getrennt. Gerüchteweise wurden Spekulationen publik gemacht Claudia Effenberg wäre mit Eirik Rickedahl ins benachbarte Ausland durchgebrannt.
Der FC Duisburg teilt hierzu mit: Der Spieler Eirik Rickedahl hat heute völlig regulär und ohne weitere Vorkommnisse den FC Duisburg Richtung Essen verlassen, alleine!
Von einem wie auch immer gearteten Beziehungsdrama um eine bekannte Z-Prominente distanzieren sich sowohl Eirik wie auch der FC Duisburg. Auch der bei uns unter Vertrag stehende Amateur Howard Whitmash bestätigte der Geschäftsführung gegenüber das es in Richtung Frau E. keine ernsthaften Absichten gab, es handelte sich lediglich um ein Discovergnügen. Unser Spieler Lothar Danner der zufällig am gleichen Ort weilte distanziert sich komplett von dem Vorgang da er so wörtlich: keinen Umgang mit lebenden Toten pflege! Diese Aussage bedarf keiner weiteren Erläuterung.

Wir bitten dieses zur Kenntnis zu nehmen und von weiteren telefonischen Rückfragen Abstand zu nehmen da unsere Bürokraft nur halbtags beschäftigt werden darf.

gez
Geschäftsführung.
FC Duisburg



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 15.02.2014 13:09 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#109 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 18.02.2014 20:00

MANAGER VON DORTMUND VOR DEM AUS ?


So titelte heute Morgen eine grosse Tageszeitung!Es gibt viele Indizien für diese Schlagzeilen ! Ist es doch sehr still geworden um Timbugtwo! Gestern hat er sogar das Spiel seiner Truppe verpasst. In der Woche sieht man ihn kaum noch auf dem Trainingsgelände!

Wir vom Fanzine Gelbschwatt.de sind der Sache auf den Grund gegangen !

O-Ton:

Ja es gibt/gab die Gedankenspiele zurückzutreten ! In den letzten 2 Wochen meinte es das Schicksahl in keinster Weise gut mit mir . Es gibt viele DInge die auf einmal auf mich eingeprasselt sind . Ich möchte diese aber nicht näher der Öffentlichkeit preisgeben .
Es ist im Moment einfach alles unschön und es fällt mir unheimlich schwer mich im Moment zu motivieren . Ich hoffe das kommt wieder . Fussball ist und war schon immer mein leben ! Aber es gibt vorläufig keine Aussicht auf Verbesserung meiner Lage und darum kann ich auch nicht 100% sagen das ich hier Manager bleibe ! Das Private mit all den Problemen wächst mir gerade über den Kopf ! Ich bitte dieses Vorläufig zu akteptieren das ich noch keine genaue Angabe machen kann/will!

-ZITAT ENDE-


Ja liebe Freunde von Dortmund es gibt also tatsächlich Grund zur Sorge und wir wünschen Timbugtwo vorläufig alles gute ! Wenn es wieder was zu vermelden gibt werden wir uns melden !





Ryu Seungwoo, Sokratis Papastathopoulos, Pierre-Emerick Aubameyang & Henrikh Mkhitaryan. Mach uns das erst mal einer nach! (nej)

Ob Reif das kann ohne sich zu verschlucken ?

Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 18.02.2014 20:39 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#110 von Felix96 ( gelöscht ) , 18.02.2014 21:16

Timme mach sowas nicht...

Felix96

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#111 von Gelöschtes Mitglied , 18.02.2014 21:17

Duisburger Manager bietet Hilfe an

Nachdem sich der Dortmunder Manager teilweise erklärte und sich aktuell in privaten Problemfeldern bewegt bot der Duisburger Manager spontan an für eine gewisse Zeit im Notfall den Nachbarn zu helfen.
Zitat: Die Liga und der gesamte Verband braucht Tim und bevor er unüberlegt oder aus aktuellen Gründen das Handtuch wirft steht jemand vom Reviernachbarn jederzeit zur Verfügung um das möglichst zu vermeiden.

Der Pott muss zusammenstehn, Punkt.
Bei der Gelegenheit ein Glück Auf und Kopf hoch nach Dortmund!



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#112 von scabinho , 18.02.2014 23:33

Alter...!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.276
Registriert am: 06.09.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#113 von Gelöschtes Mitglied , 19.02.2014 18:36

Der FC Duisburg gibt ggf. Vertretung bekannt:

Am heutigen Tage wurde in Rücksprache mit unseren Dortmunder Kollegen eine, wenn es die Umstände mit sich bringen, Vertretungstätigkeit vereinbart.
Da Duisburg Zweitligist ist, Dortmund Erstligist spricht nichts dagegen. Aktuell und bis der Fall eintreten sollte das sich Tim für eine gewisse Zeit aus privaten Gründen zurückzieht ist aber weiterhin Tim am Ruder.

Sollte es Veränderungen geben werden diese rechtzeitig mitgeteilt. Dortmund wird nicht Führungslos werden und auch nicht den Trainer wechseln.
Privates geht stets vor und so wünschen wir Tim alles Gute und hoffen ihn noch lange auf der Dortmunder Brücke zu sehen.
Für Duisburg ändert sich ohnehin nichts.

gez.
FC Duisburg



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#114 von Gelöschtes Mitglied , 24.02.2014 15:29

Der FC Duisburg gibt bekannt:

Der FC Duisburg bestätigt seit heute die offizielle Vertretung für Manager Tim beim 1.FC Dortmund.
Die Konkurrenz darf sich aber nicht wirklich über einen leichteren Gegner freuen da der Duisburger Manager Schalker nur eingreift wenn der Dortmunder Manager Tim zeitlich keine Aufstellung bzw. Spielzug abgegeben hat. Sollte der Dortmunder Manager also dazukommen wovon wir ausgehen stellt er auch selbst auf.
Nicht mehr vorkommen wird allerdings das Dortmund keinen Spielzug abgibt es sei denn der Sensenmann beruft unseren Duisburger Manager zu sich ab

Die Zusammenarbeit ist zunächst zeitlich völlig offen und kann jederzeit von Tim beendet werden sobald er wieder 100%tig zur Verfügung steht.
Sollte die Zusammenarbeit über die Saison hinaus dauern und sich ggf. durch eine Verschiebung der Ligenzugehörigkeit beide Clubs in einer Liga befinden wird Schalker sofort zurücktreten, dann müsste eine andere Lösung/Person gefunden werden, wir hoffen jedoch das Tim weit vorher wieder komplett seine Truppe führt.

gez.
FC Duisburg



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 24.02.2014 16:02 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#115 von Hollywood , 11.03.2014 08:41

Interview mit Hollywood, Manager Union Leverkusen

Presse: Sind sie mit dem bisher erreichten zufrieden?

Hollywood: Wir sind genau da wo wir nach elf Spieltagen sein müssen. Wir hatten ein schwieriges Anfangsprogram und kommen jetzt so langsam in die Spur.



Presse: Sie sind auch noch im Pokal vertreten, wie sieht es mit der Doppelbelastung aus und wie sehen die nächsten Ziele aus?

Hollywood: Für die Doppelbelastung haben wir extra einen so großen Kader, der ist zwar in die breite nicht stark genug, gibt uns aber immer die Möglichkeit
uns zu erholen. Der Pokal ist eher nebensächlich, wir konzentrieren uns auf den Ligabetrieb. Für den Rest der Saison ist das Ziel noch 30 Punkte zu holen.
Ich denke wenn wir das schaffen, dann sollten wir unser Ziel, den 12. Platz, erreichen. Als nächstes müssen wir jetzt nach Frankfurt und da wollen wir 3 Punkte holen.



Presse: Sind sie mit den Leistungen ihrer Nachwuchsspieler bzw. ehemaligen Amateure zufrieden?

Hollywood: Die Jungs sind natürlich nicht auf dem Level in der Liga mitzuhalten aber sie entwickeln sich prächtig und das ist der Grund warum sie bei uns spielen.



Presse: Das Thema Amateure wird die Tage heftig diskutiert, was sagen sie dazu?

Hollywood: Wie ich schon sagte, unsere Jungs sind da um sich zu entwickeln um vll.schon nächste Saison zu einem Verein zu wechseln wo sie zur "Ersten Elf" gehören.
Was dann vom Verband kommt wird man sehen, wir werden für alles eine Lösung finden.

 
Hollywood
Beiträge: 1.656
Registriert am: 19.02.2013

zuletzt bearbeitet 11.03.2014 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#116 von Flo , 22.03.2014 16:53

Stuttgart: Kaderplanungen für die nächste Saison bereits abgeschlossen?

Wie Reporter des "Maultaschen-Expresses" heute bekanntgaben, habe man herausgefunden, dass der 1.FC Stuttgart seine planungen für den kader der nächsten saison bereits jetzt abgeschlossen haben sollen. so sei es nahezu sicher, dass sogar der star des vereins, Savolainen mit einem abgang liebäugelt, da er lieber um die meisterschaft spielen möchte. außerdem habe man herausgefunden, dass vielleicht der ein oder andere amateur einen profivertrag bekommen könnte. natürlich stieß dies bei den fans auf großen widerstand, sodass trainer Flo heute eine außerodentliche pressekonferenz gab:

Reporter:
Flo, haben sie den artikel des "Maultaschen-Expresses" gelesen?

Flo: Ihr ernst?

Reporter:
Ähm ja wieso?

Flo: Na ich dachte sie wissen, dass ich selber schon lange nicht mehr lese. dafür habe ich mitarbeiter

Reporter:
Sie haben mitarbeiter fürs lesen?!

Flo. Nein, ich habe mitarbeiter die mir solche sachen vorlesen.

Reporter: Ok, wenn sie meinen. dann zurück zur frage, wurde ihnen der besagte artikel des "Maultaschen-Expresses" vorgelesen?

Flo:
Ja.

Reporter: auch wieder sehr gesprächig heute... und was sagen sie zu den ausführungen?

Flo: wie sagt man so schön wie es in den wald schallt, so schallt es auch wieder heraus. wer dumme fragen stellt, bekommt halt auch dumme antworten.

Reporter: ok ich habs verstanden. also möchten sie sich nicht zu den ausführungen äußern?

Flo: ach wissen sie ich kann ja einfach mal was dazu sagen, auch wenn sie mir langsam gehörig auf die eier gehen. was die zeitung geschrieben hat, stimmt zum teil. wir wussten bereits nach abschluss der transfers für diese saison, wer nächste saison gehen wird. was Savo angeht muss man mal schauen was die gespräche so ergeben. ansonsten werden wir unserer linie der letzten saisons aber treu bleiben und keine spieler kaufen, die nicht ins mannschaftsgefüge passen

Reporter: hmm dann darf man ja gespannt sein was sich da noch tut. wie sind sie denn mit dem bisherigen saisonverlauf zufrieden?

Flo: wir spielen bisher deutlich besser als erwartet, ich hoffe wir können das niveau bis zum ende der saison irgendwie halten. ziel war platz 10 und da sind wir denke ich auf einem guten weg. im pokal war das ziel das viertelfinale und das haben wir erreicht. ob noch mehr geht muss man dann mal schauen

Reporter:
da muss ich doch nochmal nachhacken, was genau...

Flo: ... ich plane? tja dass kann ich ihnen sagen: ich werde jetzt nach hause fahren und versuchen dieses schlechte gespräch mit ihnen zu vergessen. ich werde dem pförtner aber bescheid sagen, dass er sie nicht nochmal auf das trainigsgelände lassen soll. solche nervigen reporter wie sie braucht man genau so wenig wie sand in der wüste. in diesem sinne: auf nimmer wiedersehn. [steht auf und geht]


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 22.03.2014 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#117 von joey , 23.03.2014 09:45

Oha, die Stuttgarter Medienkompetenz lässt aber zu wünschen übrig`` sollte hier ein Wert eingeführt werden würde ich an Deiner Stelle den Pressesprecher vorschicken




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#118 von Flo , 23.03.2014 10:58

Zitat von joey im Beitrag #117
Oha, die Stuttgarter Medienkompetenz lässt aber zu wünschen übrig`` sollte hier ein Wert eingeführt werden würde ich an Deiner Stelle den Pressesprecher vorschicken


das liegt am reporter. frag mal in Duisburg nach, der ist dort auch schon auf der schwarzen liste wegen seiner dummen fragen


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#119 von joey , 23.03.2014 11:20

Zitat von Flo im Beitrag #118
Zitat von joey im Beitrag #117
Oha, die Stuttgarter Medienkompetenz lässt aber zu wünschen übrig`` sollte hier ein Wert eingeführt werden würde ich an Deiner Stelle den Pressesprecher vorschicken


das liegt am reporter. frag mal in Duisburg nach, der ist dort auch schon auf der schwarzen liste wegen seiner dummen fragen

Ach ja, den schwarzen Peter immer den armen Medienvertretern in die Schuhe schieben




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#120 von Felix96 ( gelöscht ) , 23.03.2014 14:34

Hehe, ich finds gut
Und wenn diese Reporter nerven muss man das auch mal sagen, das gibt zwar wieder einen Skandal, aber macht ja nix

Felix96

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#121 von Gelöschtes Mitglied , 01.04.2014 01:24

Der FC Duisburg teilt mit

Überraschendes Ende unseres Trainers

Schon seit einiger Zeit kursierte ein Gerücht durch das Ruhrgebiet welches wir nun heute leider offiziell bestätigen müssen, unser Trainer und Manager Schalker verlässt den FC Duisburg mit sofortiger Wirkung nach 12 Jahren.
Wie uns seit einiger Zeit bekannt ist zieht es unseren Ex-Manager ins Ausland, nun wurden Verträge unterzeichnet die dieses Vorhaben in die Tat umsetzen.
Schalker zeigte sich glücklich den FC Duisburg in einem guten Zustand und für die Zukunft gerüstet in neue Hände zu übergeben, es müsse mal ein frischer Wind auf Duisburg wehen so Schalker in seinen letzten Worten an die Mannschaft.

So bleibt dem Vorstand nichts anderes als unseren Ex-Manager alles Gute für die Zukunft zu wünschen und bedanken uns für die lange liebevolle Mitarbeit hier bei uns in Duisburg.

gez.
Geschäftsführung FC Duisburg



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Die Schlagzeilen werden kleiner, das Vergessen setzt ein, Ruhm ist ein schnellebiges Geschäft.
Gegen das Vergessen: Gute Besserung Schumi!

zuletzt bearbeitet 01.04.2014 10:57 | Top

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#122 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.04.2014 19:01

So so, ins Ausland zieht's ihn also
Na dann wünscht Koblenz dem alten Sack mal ganz viel Glück und vor allem einen herzlichen Start in den

April April

Felix96

RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#123 von Gelöschtes Mitglied , 02.04.2014 03:07

Zitat von Felix96 im Beitrag #122
So so, ins Ausland zieht's ihn also
Na dann wünscht Koblenz dem alten Sack mal ganz viel Glück und vor allem einen herzlichen Start in den
April April



Was hat mich verraten?

Natürlich



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Die Schlagzeilen werden kleiner, das Vergessen setzt ein, Ruhm ist ein schnellebiges Geschäft.
Gegen das Vergessen: Gute Besserung Schumi!


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#124 von scabinho , 02.04.2014 12:15

Zitat von Schalker im Beitrag #123
Zitat von Felix96 im Beitrag #122
So so, ins Ausland zieht's ihn also
Na dann wünscht Koblenz dem alten Sack mal ganz viel Glück und vor allem einen herzlichen Start in den
April April



Was hat mich verraten?

Natürlich

Sch....Mann! Aus meiner Sicht hat dich erst der Spoiler von Felix verraten.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.276
Registriert am: 06.09.2010


RE: Offizielle Pressemeldungen der Clubs

#125 von Aktros ( gelöscht ) , 07.04.2014 16:58

hallo!!!
nach langer zeit melde ich mich auch mal wieder.
aber leider mit einer schlechten nachricht denn ich werde zum ende der saison aufhören und den SV Berlin den rücken kehren.
irgendwo tut es schon weh nach so langer zeit diese entscheidung zu treffen aber privates geht halt vor.
gruß Aktros


Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll.
Berlin Berlin wir fahren nach Berlin

Aktros
zuletzt bearbeitet 07.04.2014 22:06 | Top

   

Pokal - Halbfinale - Freitag 17.04. - 21:45 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz