RE: Transfermarkt

#201 von Jona , 03.05.2015 15:38

Zitat von rolf im Beitrag #200
Zitat von Jona im Beitrag #199
Aktuell würden sie, wenn sie ihren Wunschspieler nicht bekommen, direkt auf einen anderen bieten.

Von dem Argument habe ich mich auch überzeugen lassen. Deshalbfinde ich es mittlerweile wichtiger, daß die Spieler sofort mit Zugauswertung auf der Transferliste landen und keine Spieler des nächtens plötzlich auf der Liste auftauchen.

Daß ein freies Bieten mir (als ärmster Schlucker der Liga) am meisten schadet, glaube ich nicht. Einige Schnäppchen gingen an deutlich wohlhabendere Vereine, die auf die Spieler nicht angewiesen waren. Da hätte ich gerne überboten und einfach einen günstigen Stammspieler leicht unter Marktwert gehabt. Für die Glücksritter wäre das als Schnäppchen dadurch uninteressant geworden. Ich behaupte deshalb ganz dreist, daß ein freies Bieten bei Amateuren die finanziell schwachen Vereine schützt!


Die Zugauswertung ist aber auch schon sehr soät, also auch nächtens. Also ich bin um die Zeit nicht mehr wach, da mein Wecker früh klingelt. Man kann hier einfach keinen perfekten Zeitpunkt finden denke ich. Daher warten wir doch mal ab, ob Scab es schafft die Wunschlösung zu programmieren. Falls nicht, sehen wir dann weiter.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: Transfermarkt

#202 von rolf ( gelöscht ) , 03.05.2015 17:43

Zitat von Jona im Beitrag #201
Die Zugauswertung ist aber auch schon sehr soät, also auch nächtens. Also ich bin um die Zeit nicht mehr wach, da mein Wecker früh klingelt. Man kann hier einfach keinen perfekten Zeitpunkt finden denke ich. Daher warten wir doch mal ab, ob Scab es schafft die Wunschlösung zu programmieren. Falls nicht, sehen wir dann weiter.

Das ist kein Problem, wenn man frei bieten kann (beide Regeländerungen gehören aus meiner Sicht sinnvollerweise zusammen). Blöd ist es, wenn Spieler auf den Transfermarkt kommen, _nachdem_ man seinen Zug abgegeben hat. Da werden die Manager bestraft, die ihre Züge möglichst früh abgeben, damit sie keinen Spieltag verpassen.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#203 von Christian O. , 03.05.2015 19:31

Auch wenn man nicht viel Zeit für Abpfiff hat, kann man ja doch immer wieder mal kurz reinschauen um nichts zuverpassen. Das Spiel bleibt ein Online Spiel ...

Ich bin übrigens auch ein Frühaufsteher.
Das Spiel könnte Abends gern eine Stunde früher ausgetragen werden 😉

 
Christian O.
Beiträge: 2.102
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 03.05.2015 | Top

RE: Transfermarkt

#204 von rolf ( gelöscht ) , 03.05.2015 19:52

Hatten wir das schon?

Zitat
Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#205 von Christian O. , 03.05.2015 22:53

Zitat von rolf im Beitrag #204
Hatten wir das schon?

Zitat
Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.



Vielleicht sollte man den Slogan mal überarbeiten!
In: ... ohne 24h online sein zu müssen!

Aber ohne Spass jetzt.
Wenn man ein einziges Zeitfenster her nimmt wie schon vorgeschlagen...
Also alle Neuzugänge werden z.B. am Tag des Spieltages um eine bestimmte Uhrzeit veröffentlicht und nach diesem Termin erst wieder zum nächsten Spieltag, selbe Uhrzeit, dann gilt sogar der Slogan:

... ohne täglich online sein zu müssen!

Aber wie gesagt. Es ist ein online Spiel!
Was bedeutet das man auch mal keine Zeit haben wird um rein zu schauen.

 
Christian O.
Beiträge: 2.102
Registriert am: 19.09.2014


RE: Transfermarkt

#206 von rolf ( gelöscht ) , 02.07.2015 19:21

Wie erwartet hat auch das derzeitige System noch nicht die Serienreife erlangt. Die aktuellen Diskussionen legen nahe, sich jetzt, nach dem das Transferfenster geschlossen ist, nochmal mit Ruhe die gesamte Konstruktion anzusehen. Deshalb hab ich das mal hierher verlegt.
Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Manager vereinsbrillenfrei an den Überlegungen teilnehmen würden.

Zitat von Hollywood im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Zitat von Timbugtwo im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Zitat von Hollywood im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Zitat von Timbugtwo im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Zitat von Schalker im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Zitat von Stefan im Beitrag RE: 2.Spieltag Dienstag 30.6. 21:45 UHR
Ist halt dann Glückssache, wer genau in der Sekunde das Gebot abgibt, in dem der Tm geschlossen wird und für mich daher auch keine Optimallösung.


Darum hätte ich das System längst geändert.
Wie bei Ausschreibungen gibt man Gebote geheim an Scab ab, am Ende steht der Gewinner fest. Das abgegebene Gebot kann natürlich immer noch erhöt werden, nicht aber verringert. Wer gleich ordentlich bietet braucht auch nix mehr ändern. Scab ist neutral, damit liefe auch alles korrekt.
Das würde zudem zeitlich ungebundener machen wenn jemand keine Zeit hat während der Tage an denen das Gebotsrennen den Höhepunkt hat.
Man hat auch keine Ahnung wer geboten hat und dann sind auch keine Mauscheleien möglich, vorsorglich gedacht da aktuell ja hoffentlich alles fair läuft.

Was dagegen spricht erschließt sich mir nicht.


z.b. der Zeitaufwand für Scab



der zeitaufwand das ein gebot nicht ersichtlich ist dürfte nicht groß sein.



#Wenn ich das richtig verstehe soll man direkt an Scab schreiben und das ist natürlich ein erheblicher aufwand



richtihg, aber der schalker will scab ja auch nicht mehr arbeit aufdrücken als er eh schon hat.
ich denke das man das sicher einfacher regeln kann.
das wurde aber auch schon mal für den allgemeinen transfermarkt vorgeschlagen. es kommt bei schalker sicher wieder hoch, weil er bald selbst betroffen ist. und daß für leute, die nicht zu dem bestimmten zeitpunkt anwesend sein können, das momentane system eher nicht so toll ist, dürfte klar sein.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf
zuletzt bearbeitet 02.07.2015 20:18 | Top

RE: Transfermarkt

#207 von Elbflorence ( gelöscht ) , 02.07.2015 21:36

Wenn eine Art "Geldverschrottung" kommen sollte würde ich aber vorschlagen, dass der abgebende Verein einen %-Satz x des verbrannten Geldes erhät..25%?


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 02.07.2015 21:37 | Top

RE: Transfermarkt

#208 von scabinho , 03.07.2015 23:38

@rolf:
Ich habe das Thema noch nicht verworfen. Die aktuelle Lösung ist optimal, aber nicht ideal.
Nun habt ihr ja erst mal Ruhe bis zur Winterpause.
Zur nächsten Saison, hoffe ich, werde ich eine für alle akzeptabele Lösung finden.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Transfermarkt

#209 von rolf ( gelöscht ) , 05.07.2015 15:03

Zitat von scabinho im Beitrag #208
Die aktuelle Lösung ist optimal, aber nicht ideal.



Das impliziert, daß es problematisch zu programmieren ist, frei bieten (und bezahlen) zu lassen aber nur die Maximalablöse an den Verkäufer auszuzahlen!?


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#210 von rolf ( gelöscht ) , 05.07.2015 17:38

Ich fänd es schön, wenn man wieder (zumindest alte; 30+) Amateure kaufen könnte. Dann hätte man wieder die Wahl, ob man Amateur-Lotto spielt oder die Reserve mit ein paar billigen Graupen bestückt.

Ob bei offenen Geboten auch interessante Perspektivspieler mit Amateurstatus auf dem Transfermarkt auftauchen sollten, ist dann nochmal eine andere Frage.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#211 von Christian O. , 10.08.2015 17:37

Wenn ich nach dem 17. Spieltag einen Spieler (EX-AMA) auf den TM setze und er nach dem 18. Spieltag seinen vollen Marktwert erreicht, wird dann auch nach dem 18. Spieltag die Ablösesumme korrigiert???

Weiß wer dazu vielleicht schon was?

 
Christian O.
Beiträge: 2.102
Registriert am: 19.09.2014


RE: Transfermarkt

#212 von Hollywood , 10.08.2015 18:46

nein, der spieler wird zu dem wert am 17. spieltag verkauft.

edit macht mich darauf aufmerksam das ich dir sagen soll das ja aber nach dem 19. spieltag das letzte mal ein gebot der internationalen kommt und du ihn theoretischerweise nach dem 18. spieltag auf den markt setzen kannst mit der chance auf ein gebot nach dem 19. spieltag.

 
Hollywood
Beiträge: 1.657
Registriert am: 19.02.2013

zuletzt bearbeitet 10.08.2015 | Top

RE: Transfermarkt

#213 von Christian O. , 10.08.2015 19:21

Zitat von Hollywood im Beitrag #212
nein, der spieler wird zu dem wert am 17. spieltag verkauft.

edit macht mich darauf aufmerksam das ich dir sagen soll das ja aber nach dem 19. spieltag das letzte mal ein gebot der internationalen kommt und du ihn theoretischerweise nach dem 18. spieltag auf den markt setzen kannst mit der chance auf ein gebot nach dem 19. spieltag.


Ok. Danke! :-)
Mal sehen ob es sich ausgeht. Schlimmstenfalls werden es dann nur 75% des Marktwertes.
Ich muss mir aber noch ausrechnen, ob sich das auszahlt. Da der Wert bis zum vollen Marktwert ja Exponentiell ansteigt könnte es egal sein.....?
....und somit würde das Risiko ok sein.

 
Christian O.
Beiträge: 2.102
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 10.08.2015 | Top

RE: Transfermarkt

#214 von rolf ( gelöscht ) , 27.08.2015 22:59

Ich finde schade, daß das Thema zwischen den Transferfenstern tot ist. Solange, bis die Tage das Geschrei wieder losgeht.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#215 von Stefan , 27.08.2015 23:14

Zitat von rolf im Beitrag #214
Ich finde schade, daß das Thema zwischen den Transferfenstern tot ist. Solange, bis die Tage das Geschrei wieder losgeht.

Du hast vollkommen Recht. Grade die Regelung, dass es ein verstecktes Höchstgebot gibt und jeder dem jederzeit entsprechen kann, führt dazu, dass man zwingend am Zeitpunkt der Transferauswertung online sein muss. Dass widerspricht meiner Meinung nach der Spielidee und ist für viele auch nicht umsetzbar. Ich finde auch, dass es bei Ex-Amateuren keine Obergrenze geben muss. Wenn jemand meint, 2 Mio. für einen Spieler zu bieten, der bei 180000 veranschlagt ist, soll er das doch tun können. Und das Problem mit der Maximalablöse sehe ich ehrlich gesagt nicht; wenn jemand für seine Ex-Amateur-Graupe erheblich mehr als Marktwert bekommt, hat er eben Glück gehabt.


„Trainer, ich muss mal eben für drei Stunden weg: Von 8 bis 10!“ (Arno Glesius)

 
Stefan
Beiträge: 232
Registriert am: 22.12.2014


RE: Transfermarkt

#216 von Bodi ( gelöscht ) , 27.08.2015 23:14

Zitat von rolf im Beitrag #214
Ich finde schade, daß das Thema zwischen den Transferfenstern tot ist. Solange, bis die Tage das Geschrei wieder losgeht.


Was meinst du denn genau? Scab hat doch öfters (zuletzt in der #208) gesagt, dass er ne andere Lösung anstrebt. Die derzeitige Übergangslösung halte ich für ausreichend weil keine Absprachen Möglich sind und die Ex-Amas mit Sicherheit besser unter die Interessierten verteilt werden als vorher. Also ich seh da kein Diskussionsbedarf und übe mich erst mal in Geduld. Gesagt hab ich meine Meinung dazu.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

RE: Transfermarkt

#217 von Bodi ( gelöscht ) , 27.08.2015 23:19

Zitat von Stefan im Beitrag #215
Zitat von rolf im Beitrag #214
Ich finde schade, daß das Thema zwischen den Transferfenstern tot ist. Solange, bis die Tage das Geschrei wieder losgeht.

Du hast vollkommen Recht. Grade die Regelung, dass es ein verstecktes Höchstgebot gibt und jeder dem jederzeit entsprechen kann, führt dazu, dass man zwingend am Zeitpunkt der Transferauswertung online sein muss. Dass widerspricht meiner Meinung nach der Spielidee und ist für viele auch nicht umsetzbar. Ich finde auch, dass es bei Ex-Amateuren keine Obergrenze geben muss. Wenn jemand meint, 2 Mio. für einen Spieler zu bieten, der bei 180000 veranschlagt ist, soll er das doch tun können. Und das Problem mit der Maximalablöse sehe ich ehrlich gesagt nicht; wenn jemand für seine Ex-Amateur-Graupe erheblich mehr als Marktwert bekommt, hat er eben Glück gehabt.


Das stimmt schon. Sieht im Prinzip jeder so. Aber die Lösung davor hat bedeutet dass der Erste einfach Glück hatte. Das waren dann Absprachen oder eben Ab-Pfiff Süchtige wie ich die die Schnäppchen abgeräumt haben. Da finde ich das derzeitige System erheblich fairer als Notlösung für die Übergangszeit bis Scab es schafft uns was zu basteln mit dem Alle (haha guter Witz ich weiss ) zufrieden sind.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

RE: Transfermarkt

#218 von Bodi ( gelöscht ) , 27.08.2015 23:21

Ach ja. Im Übrigen finde ich, dass die kurzen Transferfenster schon dazu geführt haben dass hier ein wenig Entspannung eingetreten ist. Man muss nicht mehr dauerhaft auf der Lauer liegen und in den Transferphasen sind etliche Ex-Amas auf dem Markt, dass im Prinzip jeder ne gute Chance hat.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

RE: Transfermarkt

#219 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 28.08.2015 00:24

Zitat von Bodi im Beitrag #218
Ach ja. Im Übrigen finde ich, dass die kurzen Transferfenster schon dazu geführt haben dass hier ein wenig Entspannung eingetreten ist. Man muss nicht mehr dauerhaft auf der Lauer liegen und in den Transferphasen sind etliche Ex-Amas auf dem Markt, dass im Prinzip jeder ne gute Chance hat.


Ich sehe keinen unterschied . Denn auf der lauer musste man nur in den Internationalen TM Fenstern liegen und da hat sich nichts geändert





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Transfermarkt

#220 von Gelöschtes Mitglied , 28.08.2015 08:40

Zitat von Bodi im Beitrag #217

Das stimmt schon. Sieht im Prinzip jeder so. Aber die Lösung davor hat bedeutet dass der Erste einfach Glück hatte. Das waren dann Absprachen oder eben Ab-Pfiff Süchtige wie ich die die Schnäppchen abgeräumt haben. Da finde ich das derzeitige System erheblich fairer als Notlösung für die Übergangszeit bis Scab es schafft uns was zu basteln mit dem Alle (haha guter Witz ich weiss ) zufrieden sind.


Gebote jederzeit in freier Höhe an Scab und zwar geheim.
Ergebnis: Niemand muss online sein, gleiches Recht für alle, keine Absprachen ectr. ectr., das ist kein Hexenwerk sondern eigentlich recht einfach. Ich vermute zu einfach um es umzusetzen...
Klar Scab hätte ein bißchen Arbeit, aber ein paar Zahlen vergleichen ist jetzt auch nicht höhere Kunst und da die Transferzeiten ja ohnehin kastriert wurden denke ich das es machbar wäre.
Absprachen wären auch ausgeschlossen, verdächtige Gebote bekäme Scab mit, fertig ist die Kiste.



FC Duisburg - Wir sind anders und das aus Tradition

zuletzt bearbeitet 28.08.2015 08:43 | Top

RE: Transfermarkt

#221 von joey , 28.08.2015 09:06

Zitat von Schalker im Beitrag #220
Zitat von Bodi im Beitrag #217

Das stimmt schon. Sieht im Prinzip jeder so. Aber die Lösung davor hat bedeutet dass der Erste einfach Glück hatte. Das waren dann Absprachen oder eben Ab-Pfiff Süchtige wie ich die die Schnäppchen abgeräumt haben. Da finde ich das derzeitige System erheblich fairer als Notlösung für die Übergangszeit bis Scab es schafft uns was zu basteln mit dem Alle (haha guter Witz ich weiss ) zufrieden sind.


Gebote jederzeit in freier Höhe an Scab und zwar geheim.
Ergebnis: Niemand muss online sein, gleiches Recht für alle, keine Absprachen ectr. ectr., das ist kein Hexenwerk sondern eigentlich recht einfach. Ich vermute zu einfach um es umzusetzen...
Klar Scab hätte ein bißchen Arbeit, aber ein paar Zahlen vergleichen ist jetzt auch nicht höhere Kunst und da die Transferzeiten ja ohnehin kastriert wurden denke ich das es machbar wäre.
Absprachen wären auch ausgeschlossen, verdächtige Gebote bekäme Scab mit, fertig ist die Kiste.


Schalker, das kann man auch einfacher haben indem man die Obergrenze einfach abschafft




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Transfermarkt

#222 von Bodi ( gelöscht ) , 28.08.2015 12:23

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #219
Zitat von Bodi im Beitrag #218
Ach ja. Im Übrigen finde ich, dass die kurzen Transferfenster schon dazu geführt haben dass hier ein wenig Entspannung eingetreten ist. Man muss nicht mehr dauerhaft auf der Lauer liegen und in den Transferphasen sind etliche Ex-Amas auf dem Markt, dass im Prinzip jeder ne gute Chance hat.


Ich sehe keinen unterschied . Denn auf der lauer musste man nur in den Internationalen TM Fenstern liegen und da hat sich nichts geändert



Für dich mag das stimmen, wie auch für einige andere Top-Clubs. Viele andere mussten das aber schon.
Jetzt kommen die Ex-Amas geballt auf den Markt und es ist deshalb kaum noch möglich dass sich Manager, die viel Zeit investieren, da alle Perlen raus picken. Das wird jetzt erheblich fairer verteilt. Hat schon die letzte TM-Phase bewiesen und so wird es jetzt wieder sein.
Für die "Abnehmer"-Clubs der Ex-Amas hat sich also sehr wohl etwas geändert. Investierte Zeit ist kaum noch ein Faktor. Unheimlich entspannend und im Sinne von Ab-Pfiff.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

RE: Transfermarkt

#223 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 28.08.2015 13:46

Zitat von Bodi im Beitrag #222
Zitat von Timbugtwo im Beitrag #219
Zitat von Bodi im Beitrag #218
Ach ja. Im Übrigen finde ich, dass die kurzen Transferfenster schon dazu geführt haben dass hier ein wenig Entspannung eingetreten ist. Man muss nicht mehr dauerhaft auf der Lauer liegen und in den Transferphasen sind etliche Ex-Amas auf dem Markt, dass im Prinzip jeder ne gute Chance hat.


Ich sehe keinen unterschied . Denn auf der lauer musste man nur in den Internationalen TM Fenstern liegen und da hat sich nichts geändert



Für dich mag das stimmen, wie auch für einige andere Top-Clubs. Viele andere mussten das aber schon.
Jetzt kommen die Ex-Amas geballt auf den Markt und es ist deshalb kaum noch möglich dass sich Manager, die viel Zeit investieren, da alle Perlen raus picken. Das wird jetzt erheblich fairer verteilt. Hat schon die letzte TM-Phase bewiesen und so wird es jetzt wieder sein.
Für die "Abnehmer"-Clubs der Ex-Amas hat sich also sehr wohl etwas geändert. Investierte Zeit ist kaum noch ein Faktor. Unheimlich entspannend und im Sinne von Ab-Pfiff.



Mein empfinden ist halt anders ...Siehe Schalker ...An seiner Problematik hat sich auch 0 komma gar nix verändert





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Transfermarkt

#224 von rolf ( gelöscht ) , 28.08.2015 15:35

Zitat von Bodi im Beitrag #216
Zitat von rolf im Beitrag #214
Ich finde schade, daß das Thema zwischen den Transferfenstern tot ist. Solange, bis die Tage das Geschrei wieder losgeht.


Was meinst du denn genau? Scab hat doch öfters (zuletzt in der #208) gesagt, dass er ne andere Lösung anstrebt...

Ich hätte mir ein noch breiteres Meinungsbild gewünscht. Auch die Frage, welche Lösung angestrebt werden soll, finde ich interessant.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Transfermarkt

#225 von rolf ( gelöscht ) , 28.08.2015 15:41

Zitat von Bodi im Beitrag #222
Für die "Abnehmer"-Clubs der Ex-Amas hat sich also sehr wohl etwas geändert. Investierte Zeit ist kaum noch ein Faktor. Unheimlich entspannend und im Sinne von Ab-Pfiff.

Man muß jetzt zu einem gegebenen Zeitpunkt online und Counterstrike-Spieler sein. Das finde ich nicht "im Sinne von Ab-Pfiff".
Zitat von Bodi im Beitrag RE: Winterpause... Mercato!!!
Ich glaub Bochum macht das rennen. Der David hat schnelle Finger. Bestimmt Counterstrike Spieler.
Hat schon mehrfach bewiesen dass er in einer atemberaubenden Frequenz Gebote auf den Punkt genau raus feuern kann.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

   

geplanter Transfer
Anmerkungen zur Spielübersicht & Fehler

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz