RE: NBA

#626 von Hasan-S04 , 07.05.2013 13:21

kommen denn Deng und Hinrich bald wieder oder müssen die mit dem Kader von letzter Nacht weiterspielen? So haben ja auch zumindest die Nets im Spiel 7 bezwungen, einfach heftig wie das Team zur zeit kämpft...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#627 von Jona , 07.05.2013 19:54

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #626
kommen denn Deng und Hinrich bald wieder oder müssen die mit dem Kader von letzter Nacht weiterspielen? So haben ja auch zumindest die Nets im Spiel 7 bezwungen, einfach heftig wie das Team zur zeit kämpft...


Kommen evtl. wieder in Spiel 3, aber sicher ist da noch nichts.

So, jetzt gehts ins Bett und um 3:30 Uhr heißt es Let's go Grizzlies!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#628 von Felix96 ( gelöscht ) , 07.05.2013 23:10

Ohne mich diesmal, aber für mich heßts eh: Lets go thunder!

Felix96

RE: NBA

#629 von Jona , 08.05.2013 04:55

54:51 zur Halbzeit für die Grizzlies! Und das obwohl die Thunder von außen fast alles treffen. Fisher mit 3/3 Dreiern, aber so frei wie der da immer steht... das ist schon bedenklich. Jetzt dran bleiben und dann ist da was drin!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#630 von Jona , 08.05.2013 05:45

Man brauch Durant echt nur anzuhusten und der bekommt Freiwürfe... das ist sooooo zum Kotzen -.-



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#631 von Jona , 08.05.2013 06:36

Yeeeeeeeeeeeeeeees! 99:93 für die Grizzlies! Jetzt zu Hause nachziehen! Das wird ne unglaublich enge Serie, aber heute hat man gesehen was drin ist, wenn Conley normal spielt.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#632 von Hasan-S04 , 08.05.2013 12:07

Conley hat nicht normal gespielt, er war in der 2. Halbzeit der Wahnsinn. Ein richtig geiles Spiel, hat sich mal gelohnt aufzustehen...
Die einzige krasse Fehlentscheidung war, dass Durant am Ende des 3. Viertels 3 Freiwürfe bekommen hat, war auch dumm so zu Faulen, aber er hatte ja noch nicht einmal den Ball unter Kontrolle...finde die Schieris bei lbj aber deutlich schlimmer.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#633 von Hasan-S04 , 08.05.2013 12:12

Ein paar Beobachtungen von mir vom letzten Spiel:
- Gasol zur zeit wohl der beste Center der Liga?
- Martin gewohnt unkonstant, nur wenn er stark trifft wird es richtig schwer für die Grizzlies. Nur hat er bisher 2 gute Spiele gehabt.
- Durant eigentlich nicht zu stoppen, hat aber eine schwache Quote von Außen, insbesondere in den Playoffs, glaube knapp 30%.
- Perkins und Sepholosha...müssen sich steigern.
- Conley wird immer stärker in dieser Liga, er ist für mich der Schlüsselspieler dieser Serie.
- Freu mich schon auf Spiel 3! :-)


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#634 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.05.2013 15:19

Schade Oklahome.. Iwie habe ich ja die Befürchtung dass tatsächlich die Grizzlys in die Conference-Finals einziehen...

Das deutlich geilere Spiel war jawohl das Schlussviertel der Knicks...

Felix96

RE: NBA

#635 von Jona , 08.05.2013 16:32

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #633
Ein paar Beobachtungen von mir vom letzten Spiel:
- Gasol zur zeit wohl der beste Center der Liga?
Ich tu mich bei sowas immer schwer. Direkt unter dem Korb sicherlich nicht, da gibt es Stärkere. Sein Mitteldistanzwurf findet man bei Centern aber sonst so nicht. Den kannste nicht frei an der Freiwrflinie stehen lassen. Der haut ja teilweise lange Zweier rein. Richtig stark.

- Martin gewohnt unkonstant, nur wenn er stark trifft wird es richtig schwer für die Grizzlies. Nur hat er bisher 2 gute Spiele gehabt.
Seh ich auch so. Die Scoringlast war nur auf Durant. Das kann gar nicht funktionieren. Wobei man auch sagen muss, dass bei den Grizzlies auch nicht alles läuft. Prince war heute in der Offense grottig...

- Durant eigentlich nicht zu stoppen, hat aber eine schwache Quote von Außen, insbesondere in den Playoffs, glaube knapp 30%.
Ich denke man soll ihn auch ruhig weitermachen lassen. Klar verteidigen sollte man ihn, aber nicht dauernd doppeln. Denn wenn Durant über das gesamte Spiel alles alleine tragen muss und noch den Spielaufbau macht wird er unweigerlich Probleme bekommen.

- Perkins und Sepholosha...müssen sich steigern.
Frag ist eher. Können sie das? Bezweifel ich stark. Sefelosha ist nen guter Verteidiger, der ab und an mal scort. Mehr kann er nicht. Verteidigen tut er solide, Scoring bekommt er selten den Ball.

- Conley wird immer stärker in dieser Liga, er ist für mich der Schlüsselspieler dieser Serie.
Genau das was ich kritisiert hatte nach Spiel 1. Conley muss das Fehlen von RW0 einfach besser ausnutzen. Das hat er getan und muss er weiter tun. Würde mir an Thunders stelle überelgen ihm Sefelosha auf die Füße zu stellen. Dann ist allerdings das Problem in der Offense eine fehlende Option.

- Freu mich schon auf Spiel 3! :-)
Oh ja! Ich mich auch. Die Grizzlies haben es mir echt angetan und ich fieber richtig mit. Vielleicht sind meine Nachbarn heute Nacht mal ausm Bett gefallen ;D




Generell denke ich, dass die Thunder viel öfter nen kleines Matchup spielen müssen. Randolph hat massive Probleme, wenn Durant auf PF spielt und das muss man besser ausnutzen. Sowohl Ibaka(in der Offense), als auch Perkins spielen bislang nicht gut. Also warum nicht probieren? Collison ist nur ein Hustle Player, der den Gegner nerven kann. Warum Thabeet Minuten bekommt? Kein Plan? Aber vielleicht genau die streichen und in der Zeit klein spielen. Damit hatten die Grizzlies eher Probleme.

Die Grizzlies müssen so weitermachen. Das war in beiden Spielen wirklich gut und auch Spiel 1 hätte man gewinnen können. Nur das Fastbreak muss besser sitzen. Da waren verschenkte Punkte dabei... meine Güte. Dann lieber langsam machen und den Angriff neu aufbauen, als den Ball so wegzuschenken.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#636 von Jona , 08.05.2013 23:40

Laut aktuellem Mockdraft Schröder auf Platz 18.

http://www.draftexpress.com/nba-mock-draft/2013/

Denke zu den Hawks könnte er gut passen, da dort aktuell nen guter PG fehlt. Allerdings stehen die halt echt im Umbruch durch J-Smoove. Aber vielleicht ja die Chance sich durchzusetzen? Tu mich echt schwer nen Team zu finden in dem Bereich, wo er richtig gut reinpasst und auch Spielzeit bekommen könnte. Schauen wir mal!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#637 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.05.2013 23:43

George Karl ist Trainer des jahres...

Finde ich nicht gut, da gibt es Leute die das mMn mehr verdient haben dieses Jahr.

Felix96

RE: NBA

#638 von Jona , 08.05.2013 23:46

Zitat von Felix96 im Beitrag #637
George Karl ist Trainer des jahres...

Finde ich nicht gut, da gibt es Leute die das mMn mehr verdient haben dieses Jahr.


Du musst bedenken die Stimmen gab es schon vor einigen Wochen. Insofern hochverdient, da er mit den Nuggets den dritten Platz geholt hat und nen neuen Franchise Rekord aufgestellt hat was Siege angeht.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#639 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.05.2013 23:51

Zitat von Jona im Beitrag #638
Zitat von Felix96 im Beitrag #637
George Karl ist Trainer des jahres...

Finde ich nicht gut, da gibt es Leute die das mMn mehr verdient haben dieses Jahr.


Du musst bedenken die Stimmen gab es schon vor einigen Wochen. Insofern hochverdient, da er mit den Nuggets den dritten Platz geholt hat und nen neuen Franchise Rekord aufgestellt hat was Siege angeht.

Ahja stimmt ja, hatte eben nciht dran gedacht dass die Stimmen schon alt sind..
Habe leider zu wenig von den Nuggets in der Regular Season gesehen um ihn wirklich einschätzen zu können, aber ich hätteden Titel definitv Mark Jacjson gegeben. Hatte immer das Gefühl er erreicht seine Spieler. Hat man ja auch in der ertsten Runde gesehen, als Jackson besagten Karl eiskalt ausgecoacht hat. Auch die Hereinnahme von Lee, alles so kleine Faktoren die er super gemacht hat..

Denke er und die GSW haben eine rosige Zukunft vor sich, ich traue ihnen einiges zu

Felix96

RE: NBA

#640 von Jona , 08.05.2013 23:52

Zitat von Felix96 im Beitrag #639
Zitat von Jona im Beitrag #638
Zitat von Felix96 im Beitrag #637
George Karl ist Trainer des jahres...

Finde ich nicht gut, da gibt es Leute die das mMn mehr verdient haben dieses Jahr.


Du musst bedenken die Stimmen gab es schon vor einigen Wochen. Insofern hochverdient, da er mit den Nuggets den dritten Platz geholt hat und nen neuen Franchise Rekord aufgestellt hat was Siege angeht.

Ahja stimmt ja, hatte eben nciht dran gedacht dass die Stimmen schon alt sind..
Habe leider zu wenig von den Nuggets in der Regular Season gesehen um ihn wirklich einschätzen zu können, aber ich hätteden Titel definitv Mark Jacjson gegeben. Hatte immer das Gefühl er erreicht seine Spieler. Hat man ja auch in der ertsten Runde gesehen, als Jackson besagten Karl eiskalt ausgecoacht hat. Auch die Hereinnahme von Lee, alles so kleine Faktoren die er super gemacht hat..

Denke er und die GSW haben eine rosige Zukunft vor sich, ich traue ihnen einiges zu


Aber bedenk das die Stimmen halt nicht nach der ersten Runde vergeben wurden sondern schon vorher. Insofern absolut nachvollziehbar. Aktuell würde es wohl anders aussehen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#641 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.05.2013 23:54

Joa stimmt schon, in der Hinsicht meinetwegen

Felix96

RE: NBA

#642 von Felix96 ( gelöscht ) , 09.05.2013 08:05

Warriors gewinnen in San Antonio... YES!

Felix96

RE: NBA

#643 von Freaqzz ( gelöscht ) , 09.05.2013 14:45

Bei den Warriors läuft IMMER einer heiss, das ist unfassbar

Freaqzz
zuletzt bearbeitet 09.05.2013 14:47 | Top

RE: NBA

#644 von Hasan-S04 , 09.05.2013 16:22

Stoppen sie Curry einigermaßen, dann trifft nen anderer halt wie verrückt. Unglaublich!

@Jona: Wenn Durant auf der 4 spielt haben die Thunder klare Vorteile im Angriff, nur sind die Grizzlies mit Gasol und ZR unterm Korb einfach unglaublich schwer zu verteidigen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#645 von Jona , 10.05.2013 01:15

Nichts gegen die Warriors, aber gegen die Heat würden sie halt untergehen. Da sehe ich halt nur eventuelle Chancen bei den Pacers, Bulls, Grizzlies und Spurs. Weil die die Heat in MatchUp Probleme bekommen können. Deswegen drücke ich auch den Spurs die Daumen, wobei ich absolut nix gegen die Warriors habe. Aber ich tu alles um den nächsten Titel der Heat zu verhindern ;)



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#646 von Felix96 ( gelöscht ) , 10.05.2013 09:38

Die Pacers werden nichtal gegen die Knicks weiterkommen wenn NY so weiterspielt und ich glaube auch nicht dass die Bulls auch nur den Hauch einer Chance haben weiterzukommen, sie werden sich noch 1, ganz evt sogar 2 Heimspiele sichern, aber ich denke wenn Miami wirklich Ernst macht haben die Bullen keine Chance. James hat beim letzten Spiel in der zweiten Hälfte noch bei 60% maxmimal gespielt, der kann noch mehr wenns eng wird.

Felix96

RE: NBA

#647 von Jona , 10.05.2013 11:31

Zitat von Felix96 im Beitrag #646
Die Pacers werden nichtal gegen die Knicks weiterkommen wenn NY so weiterspielt und ich glaube auch nicht dass die Bulls auch nur den Hauch einer Chance haben weiterzukommen, sie werden sich noch 1, ganz evt sogar 2 Heimspiele sichern, aber ich denke wenn Miami wirklich Ernst macht haben die Bullen keine Chance. James hat beim letzten Spiel in der zweiten Hälfte noch bei 60% maxmimal gespielt, der kann noch mehr wenns eng wird.


Knicks vs. Pacers. Das is ja Humbug was du da erzählst. Die Pacers haben ein Spiel geklaut und sind im Vorteil. Die Knicks sind halt extrem abhängig von ihren Shootern, besonders von Melo. Mehr als Isoplays beherrschen sie halt kaum und wenn dann mal die Bälle nicht fallen haben sie keine Chance. Glaube kaum das den Rest der Serie die Bälle immer so fallen werden, wie sie gerne hätten.
Bulls werden in der Tat keine Chance haben, aber vom MatchUp sind sie einfach nen unangenehmes Duell für die Heat. Ausreichen wird es ohne Rose und in dieser Saison selbst mit einem unfittem Rose nicht...



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#648 von Felix96 ( gelöscht ) , 10.05.2013 18:14

Ich weiß dass Pacers im Moment den Heimvorteil haben, aber ich denke trotzdem dass Ny weiterkommt. Mal abgesehen davon, dass STAT ab Spiel 3 wieder dabei ist, haben sie einfach im letzten Spiel gezeit wwas sie können, und auch an einem scvhlechten Tah hätte NY das Spiel gewonnen. Sie waren einfach in der Verteidigung besserr und wenn Woodsen es schafft sein Team in der Defense so stark zu halten packen die das locker

Felix96

RE: NBA

#649 von Jona , 11.05.2013 14:23

Spurs und Heat holen sich den Heimvorteil zurück. Bei Curry sah das aber nicht gut aus... hoffe er kann im 4. Spiel wieder spielen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.987
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#650 von Felix96 ( gelöscht ) , 11.05.2013 14:26

Er wird spielen, die Frage ist nur ob er mit umgeknicktem Knöchel noch trifft..

Felix96

   

Ticker oder doch schauen ?
Politik allgemein

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz