RE: NBA

#676 von Jona , 16.05.2013 19:34

Zitat von Freaqzz im Beitrag #674
Ich verstehe irgendwie nicht den Hype um die Grizzlies.Wenn das die Mannschaft sein soll, die die Heat stoppen soll, dann gute Nacht.
Keines der Spiele gegen OKC haben sie mit mehr als 6 Punkten gewonnen.
Offensiv ist es teilweise schrecklich, was die Grizzlies fabrizieren, am Ende retten Gasol/Randolph die Plays.
Defensiv konnte man Perkins komplett ignorieren und musste sich zudem nur auf Durant fokussieren. Durant war zum Schluss einfach nur noch müde, weil er die komplette Offense tragen musste. Dennoch konnte man ihn nur in einem Spiel stoppen. Ibaka hat zudem jede Menge offene Würfe versemmelt.
Von der hochgelobten Defense habe ich in allen Spielen nichts gesehen.



Wie oben schon geschrieben: 10/27 und 5/21. Und bei den Heat muss man dann einen Andersen beachten oder wie? ;) Klar haben die Heat einen guten Kader, aber auch ihre Schwachstellen. In einer PlayOff Serie kann so viel passieren. Könnte, wenn es zu dem Duell kommt, nen 4:0 für die Heat werden, aber genauso nen knappes Ding. Das sind solche Kleinigkeit. Ich trau es den Grizzlies durchaus zu. Insofern abwarten.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#677 von Hasan-S04 , 16.05.2013 21:58

Zitat von Freaqzz im Beitrag #674
Ich verstehe irgendwie nicht den Hype um die Grizzlies.Wenn das die Mannschaft sein soll, die die Heat stoppen soll, dann gute Nacht.
Keines der Spiele gegen OKC haben sie mit mehr als 6 Punkten gewonnen.
Offensiv ist es teilweise schrecklich, was die Grizzlies fabrizieren, am Ende retten Gasol/Randolph die Plays.
Defensiv konnte man Perkins komplett ignorieren und musste sich zudem nur auf Durant fokussieren. Durant war zum Schluss einfach nur noch müde, weil er die komplette Offense tragen musste. Dennoch konnte man ihn nur in einem Spiel stoppen. Ibaka hat zudem jede Menge offene Würfe versemmelt.
Von der hochgelobten Defense habe ich in allen Spielen nichts gesehen.



Sehe ich komplett anders. Die Grizzlies können fast alle Gegner mit ihrer Defense unter 100 Punkte lassen und selbst sind sie mit Randolph und Gasol unter dem Korb so stark wie fast keine andere Mannschaft. Klar haben sie ihre Schwächen, so fehlt ihnen ein guter Schütze von Außen und es sieht manchmal wild aus, aber vor allem Prince kann in der offense auch noch mehr. Mit Allen haben sie den besten Guardverteidiger der Liga und Conley ist ein ganz solider PG.
Ich tippe darauf, dass sie gegen die Spurs spielen werden und hier sehe ich San Antonio schon im Vorteil. Denn hier gilt es in der Tat nicht nur einen Spieler auszuschalten, sondern direkt drei. Außerdem sind die Rollenspieler von den Spurs Treffsicherer als Sepholosha oder Fisher. Dennoch sind die Grizzlies in der Lage mitzuhalten und für mich auch eine Mannschaft, die die Heat gerne umgehen würden. Denn genau die wenigen Schwächen, die die Heats haben, sind die Stärken der Grizzlies.

Bei den Pacers traue ich sowohl Hibbert als auch Hill nicht. Und auch George sollte sich steigern, vor allem was seine Quote vom Feld angeht.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#678 von Jona , 19.05.2013 22:28

Wenn die jetzt noch einmal Bonner so frei an der Dreierlinie stehen lassen, dann flipp ich aus -.-



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#679 von Jona , 19.05.2013 23:05

Yeah! Grizzlies are back in the Game! Pondexter for threeeeeeeeee!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#680 von Jona , 19.05.2013 23:44

Da passt heute einfach gar nichts. Bis auf einen kurzen Abschnitt im Dritten passt das einfach nicht. Einen Matt Boner so oft frei an der Dreierlinie zu lassen ist fahrlässig. Dann stellt Duncan xmal den selben Screen für Parker/Ginobli und es klappt. Das kann doch nicht wirklich deren Ernst sein? Nen bisl muss man schon reagieren können auf den Gegner. Naja, ich trau Hollins zu da bis zum nächstem Spiel dran zu arbeiten. Es ist eine Steigerung um 100% nötig, wenn man auch nur ein Spiel in der Serie gewinnen will...



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#681 von Felix96 ( gelöscht ) , 20.05.2013 00:03

Da reichen 100% nicht.. Von der so gelobten Bärenverteidigung habe ich heute garnix gesehen..

Felix96

RE: NBA

#682 von Jona , 20.05.2013 00:11

Zitat von Felix96 im Beitrag #681
Da reichen 100% nicht.. Von der so gelobten Bärenverteidigung habe ich heute garnix gesehen..


Die war heute auch nicht existent. Aber nächstes Spiel fängt wieder bei 0:0 an. Nun muss man aus den Fehlern lernen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#683 von Hasan-S04 , 20.05.2013 11:41

Naja, kritisiert mir die Grizzlies nicht zu sehr. Die Spurs haben das einfach auch stark gespielt. Andauernd konnten sie ihre Schützen zu freien Würfen kommen lassen. Das meinte ich in meinem vorherigen Beitrag, die Spurs haben mehr Waffen als die Thunder. Duncan hat in der Offense noch nicht einmal geglänzt, das war auch nicht nötig. In der Verteidigung sind genügend Spieler vorhanden, um Randolph zu stoppen, auch wenn er einen extrem schlechten Tag erwischt hat. Mir war das klar, dass die Grizzlies sich schwer tun werden. Im zweiten Spiel erwarte ich aber eine andere Begegnung, kann mir nicht vorstellen, dass die Spurs wieder so in einem Guss spielen werden.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#684 von Felix96 ( gelöscht ) , 20.05.2013 17:49

Trotzdem denke ich dass die Spus spätestens in 6 weiterkommen werden und dann auf Miami treffen werden.

Felix96

RE: NBA

#685 von Jona , 21.05.2013 15:41

Heute dann wieder um 3 hoch und wehe die machen kein besseres Spiel!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#686 von Jona , 22.05.2013 03:36

Offense läuft noch nicht super rund, aber Defense ist da! 15:13 Spurs nachm ersten Viertel. Gasol schon mit 3 Blocks!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#687 von Jona , 22.05.2013 04:20

Die Draft Lottery hat übrigens ergeben, dass der First Pick an die Cleveland Cavaliers geht. Zweiter Pick geht an die Orlando Magic, Dritter an die Washington Wizards. Danach kommen(in der Reihe der Regular Season) Bobcats, Suns, Pelicans, Kings, Pistons, Timberwolves, Trail Blazers, 76ers, Thunder, Mavericks, Jazz.

Denke die Cavaliers werden Nerlens Noel picken, auch wenn er aktuell mit Kreuzbandriss ausfällt. Sonst war noch McLemore als Nummer 1 Pick gehandelt worden, aber ein Shooting Guard macht nicht viel Sinn fpr die Cavs, da haben sie ja letztes Jahr Waiters gepickt. Auf den großen Positionen haben sie definitiv Needs. Noels Ausfall wäre auch nicht weiter dramatisch, da nächstes Jahr nen sehr guter Draft ist und ein wenig Tanken sogar ganz positiv wäre. Dann könnte man übernächste Saison mit Irving, Waiters, Noel + Top Pick gut angreifen. Dazu dieses Jahr noch die Picks 19, 31 und 33. Könnte was entstehen in Cleveland.

btw gibt es das Gerücht, dass die Mavs scharf auf Dennis Schröder sind. Sollte er bis an Position 13 fallen könnte es gut sein, dass die Mavs ihn picken. Ob das so schlau ist, ist ne andere Frage...



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#688 von Jona , 22.05.2013 05:41

Das war nie im Leben nen Flagrant Foul von Ginobli an Allen. Hartes Foul ja, aber kein Flagrant. Nun die Chance für die Grizzlies. 2 Freiwürfe für Allen und ball für die Grizzlies, bei 4 Rückstand und 26.1 Sekunden auf der Uhr.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#689 von Jona , 22.05.2013 05:42

85:85 und noch 18.2 Sekunden. Let's Go Grizzlies!

Overtime!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010

zuletzt bearbeitet 22.05.2013 | Top

RE: NBA

#690 von Hasan-S04 , 22.05.2013 13:08

Ich glaube nicht, dass die Grizzlies das noch drehen. Heute wäre ein Sieg für Memphis extrem wichtig gewesen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#691 von Freaqzz ( gelöscht ) , 22.05.2013 17:07

Cavs wollen ja ihren Pick traden, genau wie die Mavs, die für Dwight unter dem Cap bleiben wollen, da der Rookie 1,6 Mille bekommen würde

Freaqzz

RE: NBA

#692 von Jona , 22.05.2013 21:37

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #690
Ich glaube nicht, dass die Grizzlies das noch drehen. Heute wäre ein Sieg für Memphis extrem wichtig gewesen.


Glaub ich nicht. Kommt halt auf die nächsten beiden Spiele zu Hause an. Werden die gewonnen, dann ist wieder alles ausgeglichen und das Momentum auf Seiten der Grizzlies. Das war heute bis auf des 2. Viertel wirklich gut. So einen Komplettausfall darf man sich einfach nicht erlauben. Also einfach den Weg weitergehen und die 2 Heimspiele gewinnen, dann sieht man weiter.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#693 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.05.2013 21:39

Memphis hatte es in der Hand würde ich mal behaupten, jetzt kommt es drauf an wie die Fans in memphis abgehen. Wenn sie GSW Niveau erreichen werden die Grizzlys nochmal wiederkommen, ansonsten schätze ich dass die spurs sich noch ein SPiel in memphis holen werden.

Cavs haben einfach einen Riesendusel, hoffe sie bekommen endlich mal ein konkurrenzfähiges Team zusammen...

Felix96

RE: NBA

#694 von Jona , 22.05.2013 21:39

Zitat von Freaqzz im Beitrag #691
Cavs wollen ja ihren Pick traden, genau wie die Mavs, die für Dwight unter dem Cap bleiben wollen, da der Rookie 1,6 Mille bekommen würde


Die Cavs aber nur gegen einen erfahrenen BigMan der sofort weiterhelfen kann. Ist die Frage wer sich da anbietet, der auch Interesse an dem No. 1 Pick hat? Letztes Jahr wollten die Cavs auch traden und haben niemanden gefunden.
Bei den Mavs wird glaube ich viel davon abhängen, wer noch aufm Board ist, wenn sie dran sind. Ist da wirklich jemand da von dem sie vollends überzeugt sind werden sie denke ich nicht traden.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#695 von Hasan-S04 , 22.05.2013 21:58

ich tippe echt darauf, dass Howard bei den Lakers bleiben wird. Die müssen ja auch irgendetwas tun, um Bryants Ausfall einwenig zu kompensieren.
Und Houston scheint auch großes Interesse zu haben.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#696 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.05.2013 22:30

Ich glaube im Moment nicht an Howard bei den Lakers nächste Saison. Er kommt mit D'Anthony nicht klar, der Coach mit dem er sich bestens verstand ist weg, was soll er da? Ich halte ihn nciht für so geldgeil dass er auf einen Titel verzichtet und ich glaube nicht dass die Lakers in den nächsten 5 Jahren was reißen werden.

Die Rockets dagegen bauen im moment heimlich still und leise ein unglaublich gutes Team auf, wenn sich die Verantwortlichen da geschickt anstellen ist man in 3 Jahren bereit für die Conference Finals, wenn nicht noch mehr.

Edit: Es sei denn er hofft jetzt in LA ein Franchiseplayer zu werden, wobei ich ihn dafür zu unkonstant finde, und du hast es als center verdammt schwer ein team im alleingang durchzubringen.

Felix96
zuletzt bearbeitet 22.05.2013 22:31 | Top

RE: NBA

#697 von Jona , 22.05.2013 22:44

Also Howard wird viel tun, aber sicher nicht zu den Mavs gehen. Entweder zu den Rockets oder er bleibt bei den Lakers. Minimale Außenseiterchancen räume ich noch den Hawks ein. Das wars dann aber auch.

Es lohnt sich für die Mavs einfach nicht den Draftpick abzugeben, da weder Howard noch Paul kommen werden. Paul hat sich durch die "Entlassung" von Del Negro auch erledigt. Nun wird er dort definitiv verlängern. Howard hat die oben genannten Optionen. Warum sollte sich ein "Star" aktuell Dallas antun, wo nix da ist? Dann doch eher Houston, wo das Gerüst steht.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#698 von Jona , 23.05.2013 10:01

Ach man diese DrecksHeat -.-



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: NBA

#699 von Hasan-S04 , 23.05.2013 10:02

Houston hat echt gute Chancen. Ich fänds unglaublich schade für Asik, aber so ist nunmal das Geschäft. Mit Harden könnten sie zudem echt ein gutes duo bilden.

Schade, da waren die Pacers aber ganz nah am Auswärtssieg.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: NBA

#700 von Jona , 25.05.2013 11:57

Pacers! Sehr schön. Ist echt so stark, was die da spielen!

James mit 2 Turnovern in den letzten 30 Sekunden



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


   

Ticker oder doch schauen ?
Politik allgemein

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz