RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#76 von Hasan-S04 , 10.01.2015 20:36

Danke Schalker!
Ich werde in Zukunft Tomvon ignorieren und bitte ihn bei mir das gleiche zu tun.
Seine provokanten Andeutungen bzgl. Herkunft, Religion, etc. werde ich nicht noch einmal dulden. Das hatte ich dir per PN auch angekündigt.
Jona hat es damals vorgemacht und ist gegangen; bei diesen Forumsbeiträgen weiß ich, warum man so etwas tut.
Wie gesagt, jetzt bleibe ich erst einmal ruhig, bedanke mich bei Schalker und Tim für ihre Antworten und halte mich bei jeder Diskussion, an denen Tomvon der Vorreiter ist, einfach zurück. Er wird es nämlich nicht sein lassen, um bei der nächsten Gelegenheit erneut zu provozieren.

Schönen Abend miteinander.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#77 von Gelöschtes Mitglied , 11.01.2015 01:09

Absender: exi

Betreff: Was denn das ein Bullshit von Tom..

"Was mich an den Top Teams und den Amateuren extrem stört, Sie bekommen erstmal durch ihr Prestige schon richtig geile Spieler wo andere sich die Finger lecken können. Dann wird es Ihnen erlaubt diese auch noch 3 mal in der Saison diese einzusetzen, ggf können Sie solche Spieler auch kurzfristig generieren. Sorry der Amateurbereich und der Kader ist mit Abstand das beste was wir anpacken können als CM." Wenn dem so wäre müsste ich ja jemals überdurchschnittliche Amateure bessesen haben (neben den am TF-Markt gekauften!)


edit.
Auch für Dich gilt es exi die sachliche Form genau wie alle anderen zu wahren und bitte nicht persönlich zu werden, danke!



FC Duisburg ... arm-aber-sexy
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 11.01.2015 01:14 | Top

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#78 von Felix96 ( gelöscht ) , 11.01.2015 01:31

Also ich habe mir eben den gesamten Thread mal mehr oder weniger gründlich durch gelesen und ich bin doch leicht erstaunt. Insbesondere darüber, dass er überhaupt existiert. Ich gehöre ebenfalls zu den Usern hier, die im Moment nichts ändern würden. Ich finde Ab-pfiff ziemlich gut ausbalanciert und sehe es nicht so, dass alle Manager einen bestimmten Weg einschlage würden oder man dringend etwas am Balancing ändern müsste.
Im Übrigen finde ich diesen Thread ziemlich unübersichtlich, da irgendwie alle Themen auf einmal zur Diskussion stehen.

Der einzige Punkt, bei dem mMn wirklich Änderungsbedarf besteht sind die Ex-Amateure mit der Obergrenze auf dem TM. Ich finde die Idee mit dem Handgeld relativ gut. Auf diese Weise kann man auf einen Spieler bieten, so viel man will und gleichzeitig kann sich kein Verein an ehemaligen Amas bereichern. Rolf hatte das ziemlich gut gesagt: Nicht perfekt, aber fürs Erste zufriedenstellend.

Beim Balancing mit Jung/Alt, Aufwertungen, Unterschiede zwischen den Ligen, Kadergröße und auch beim Transfermarkt sehe ich im Moment keinen dringenden Verbesserungsbedarf. Im Gegenteil, das ist alles sehr logisch und gut abgestimmt im Moment.

Felix96

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#79 von scabinho , 11.01.2015 12:28

Was ich erstmal anbieten kann:

Balancing Jung/ Alt:
Hier sollten wir erstmal abwarten. Es gab im letzten Update auch hier ein Feintuning.was die Werte auf dem Platz betrifft. Die Auswirkungen sind zwar nur minimal, aber sie passen.

Amateure auf dem TM
Hier herrscht eine grosse allgemeine Unzufiredenheit, weshalb ich diesen Bereich auch ganz sicher angehen werde. Zum einen werde ich es wieder möglich machen, dass man sich auf dem TM wieder selbst überbieten kann und zum anderen werde ich mir weitere Gedanken machen. Den Vorschlag mit dem Handgeld klingt interessant. Muss ich aber erst prüfen. Auch kann ich noch nicht versprechen, ob ich es so einfach technisch umsetzen kann.

Aufwertung
Hier kann ich natürlich noch etwas justieren. Zum einen im Talentbereich und deren Lohnsteigerung und zum anderen an der Wichtigkeit von Einsätzen und Tore.
Auch kann man bei der jüngsten Altersgruppe etwas anders herangehen. Ihre Aufwertung könnte ein wenig zum besten Aufwertungsalter aufschliessen. Aber nicht generell, sondern eher etwas zufallsbedingt? Je nach Talent eine zusätzliche Chance von X Prozent auf eine zusätzliche Aufwertung von bis zu +0.2 vielleicht.

Grosse Kader/ Kleine Kader
Hier bin ich ein absoluter Gegner einer vorgeschriebenen Mindestanzahl an Spielern. Wie oben erwähnt, gab es auch hier etwas Feintuning (Wichtigkeit Fitness und Einsatz im Spiel, Aufwertungsbalancing, Erhöhung der Amateurgehälter, stärkere Relativberechnung des Teamworks in den taktischen Optionen). Weiteres Feintuning wird durch den oben beschriebenen Punkt erreicht. Wenn die Wichtigkeit der Einsätze bei der Aufwertung etwas gedämpft wird, wird auch der Ergänzungsspieler ein wenig interessanter.
Weitere kleine Möglichkeiten um das Verhältnis zwischen Gross und Klein wenigstens minimal in Richtung Waage zu bekommen wären:
- Die in der Vorsaison eingeführte Berechnung des geringeren Gewinns an Fitness ab einer bestimmten Anzahl von Saisoneinsätzen kann noch etwas verschärft werden
- Zufallsverletzungen können erhöht werden (da werde ich aber auf Gegenwehr stossen um nicht zu sagen mit Fackeln aus dem Dorf vertrieben)
- Ein kleines neues Feature, das sicher niemanden dazu treiben wird, seinen Kader zu vergrössern, aber dennoch nett und 3 Tropfen auf dem heissen Stein: Die Mannschaftskasse. Dort zahlen alle Spieler einen Betrag pro Spieltag ein. Je mehr Spieler, desto schneller füllt sich diese Kasse. Aus dieser Kasse können dann Aktionen bezahlt werden, die z.Bsp. die Moral oder Teamgeist oder auch andere Werte steigen lassen


Das sind erstmal meine Vorschläge


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#80 von Gelöschtes Mitglied , 11.01.2015 12:48

Scab da gefällt mir jeder Punkt deiner Vorschläge.
Ergänzend vielleicht noch ein kleiner Beitrag in eine fiktive Kasse bei vergessen eines Spielzuges?
Anstoßen würde ich noch eine nicht übertriebene aber dennoch nicht unwichtige Lizensierung bei Spielneulingen damit nicht wieder mal Vereine mit Anlauf an der Wand enden weil sich manch ein Manager etwas anderes vorstellt als das Spiel hergeben kann. Wenn man das im Forum machen würde dann wäre die Einbindung vielleicht auch etwas besser als nur das obligatorische "hallo kann ich einen Verein haben" und danach verschollen im Fussballuniversum. So ein bißchen mehr als nur ein Gedanke in die Vereinsplanung kann sicherlich nicht schaden.
edit.
Zufallsverletzungen, Scab bleib doch im Dorf, heimatlos wäre ein hartes Brot



FC Duisburg ... arm-aber-sexy
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 11.01.2015 12:51 | Top

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#81 von Rene.Sickboy , 11.01.2015 13:05

Hi, also ich habe so ziemlich alle Beiträge hier gelesen zu dem Thema, also das mit dem gehalt ansich keine schlechte Idee, aber die Manager was unter Geldnot leiden ist das ein RIESEN MINUS, daher halte ich von der Verbesserung ws du vorschlägst nicht besonders viel!

Man müsste dann auch die Prämien usw wieder anpassen, somit wird das ganze wieder komplexer von der Programierung! ;)


 
Rene.Sickboy
Beiträge: 149
Registriert am: 20.09.2014


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#82 von Bodi ( gelöscht ) , 11.01.2015 13:58

@scab

Das klingt alles ziemlich gut.

Bei den Amateuren&Handgeld: Vielleicht müsste man es ja gar nicht so kompliziert gestalten, dass der Käufer auf 2 Dinge bieten muss. Also Ablöse und Handgeld.
Es würde ja im Prinzip genügen, wenn man das Maximalgebot für den Bieter abschafft und im Hintergrund berechnet. Der gleiche Betrag wie derzeit (Maximalgebot) könnte an den Verkäufer überweisen werden und die Differenz zum tatsächlichen Gebot könnte einbehalten werden.
Wäre eine recht simple Methode die den selben Effekt hat.

edit:
Zu Zufallsverletzungen und Erschöpfungsverletzungen habe ich mal ne Frage.
Derzeit ist es so, dass es diese beiden Kategorien gibt, die völlig unabhängig von einander fungieren, richtig?
D.H. Zum einen kann es einfach passieren, wenn man halt Pech hat, und zum anderen gibt es die Grenze Fitness 50. Wird die unterschritten, ist der Spieler verletzt.

Ich fände es nicht gut die reinen Zufallsverletzungen zu erhöhen. Das sollte schon die Ausnahme bleiben und nicht zum Ärgernis werden.
Interessant fände ich eine Kombination aus Wahrscheinlichkeit und Fitness.
Beispielsweise in dem Bereich 80-50 die Wahrscheinlichkeit auf eine Verletzung zunehmend zu erhöhen bei fallender Fitness.
Das würde dazu führen, dass es schon ein großes Risiko darstellt auf einem sehr niedrigen Fitnesslevel zu operieren. Die Grenze 50 ist eben schon sehr einfach zu berechnen.
Das würde auch das Problem mit den Mistgabeln beseitigen, denn dann wären die Manager, wenn auch über Wahrscheinlichkeiten selbst schuld. Denn sie haben ja dann mit dem Feuer gespielt.



Auch die TSV Ultras freuen sich schon auf die Saisoneröffnung ;-)

Bodi
zuletzt bearbeitet 11.01.2015 14:20 | Top

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#83 von scabinho , 11.01.2015 14:21

Zitat von Bodi im Beitrag #82
@scab

Das klingt alles ziemlich gut.

Bei den Amateuren&Handgeld: Vielleicht müsste man es ja gar nicht so kompliziert gestalten, dass der Käufer auf 2 Dinge bieten muss. Also Ablöse und Handgeld.
Es würde ja im Prinzip genügen, wenn man das Maximalgebot für den Bieter abschafft und im Hintergrund berechnet. Der gleiche Betrag wie derzeit (Maximalgebot) könnte an den Verkäufer überweisen werden und die Differenz zum tatsächlichen Gebot könnte einbehalten werden.
Wäre eine recht simple Methode die den selben Effekt hat.

Ja, das hab ich mir auch so ähnlich vorgestellt. Aber ganz so einfach ist es nicht mit der Abschaffung des Höchstgebots: Der böse Vertipper! Wenn jemand dadurch statt 2,5 Mio. 25 Mio. überweist hat das verheerende Folgen.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#84 von scabinho , 11.01.2015 14:24

Eigentlich gibt es 3 Kategorien bei den Zufallsverletzungen:
- Fitness unter 50 (selbst verschuldet, bzw. verrechnet)
- Eine reine Zufallsverletzung pro Spieltag als Langzeitverletzung (Zeitung informiert)
- und die Zufallsverletzungen, die in einer Abhängigkeit zum gewählten Einsatz stehen


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#85 von Bodi ( gelöscht ) , 11.01.2015 14:31

Zitat von scabinho im Beitrag #84
Eigentlich gibt es 3 Kategorien bei den Zufallsverletzungen:
- Fitness unter 50 (selbst verschuldet, bzw. verrechnet)
- Eine reine Zufallsverletzung pro Spieltag als Langzeitverletzung (Zeitung informiert)
- und die Zufallsverletzungen, die in einer Abhängigkeit zum gewählten Einsatz stehen


Und bei der FItness mit Odds zu arbeiten findest du zu gemein?



Auch die TSV Ultras freuen sich schon auf die Saisoneröffnung ;-)

Bodi

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#86 von Bodi ( gelöscht ) , 11.01.2015 14:35

Zitat von scabinho im Beitrag #83
Zitat von Bodi im Beitrag #82
@scab

Das klingt alles ziemlich gut.

Bei den Amateuren&Handgeld: Vielleicht müsste man es ja gar nicht so kompliziert gestalten, dass der Käufer auf 2 Dinge bieten muss. Also Ablöse und Handgeld.
Es würde ja im Prinzip genügen, wenn man das Maximalgebot für den Bieter abschafft und im Hintergrund berechnet. Der gleiche Betrag wie derzeit (Maximalgebot) könnte an den Verkäufer überweisen werden und die Differenz zum tatsächlichen Gebot könnte einbehalten werden.
Wäre eine recht simple Methode die den selben Effekt hat.

Ja, das hab ich mir auch so ähnlich vorgestellt. Aber ganz so einfach ist es nicht mit der Abschaffung des Höchstgebots: Der böse Vertipper! Wenn jemand dadurch statt 2,5 Mio. 25 Mio. überweist hat das verheerende Folgen.


Kann man sowas nicht durch ein "Sind sie sicher?!?!!!" abfangen?



Auch die TSV Ultras freuen sich schon auf die Saisoneröffnung ;-)

Bodi

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#87 von Christian O. , 11.01.2015 15:22

Zitat von scabinho im Beitrag #79

Amateure auf dem TM[/b]
Hier herrscht eine grosse allgemeine Unzufiredenheit, weshalb ich diesen Bereich auch ganz sicher angehen werde. Zum einen werde ich es wieder möglich machen, dass man sich auf dem TM wieder selbst überbieten kann und zum anderen werde ich mir weitere Gedanken machen. Den Vorschlag mit dem Handgeld klingt interessant. Muss ich aber erst prüfen. Auch kann ich noch nicht versprechen, ob ich es so einfach technisch umsetzen kann.


Zitat von scabinho im Beitrag #83
Zitat von Bodi im Beitrag #82
@scab

Das klingt alles ziemlich gut.

Bei den Amateuren&Handgeld: Vielleicht müsste man es ja gar nicht so kompliziert gestalten, dass der Käufer auf 2 Dinge bieten muss. Also Ablöse und Handgeld.
Es würde ja im Prinzip genügen, wenn man das Maximalgebot für den Bieter abschafft und im Hintergrund berechnet. Der gleiche Betrag wie derzeit (Maximalgebot) könnte an den Verkäufer überweisen werden und die Differenz zum tatsächlichen Gebot könnte einbehalten werden.
Wäre eine recht simple Methode die den selben Effekt hat.

Ja, das hab ich mir auch so ähnlich vorgestellt. Aber ganz so einfach ist es nicht mit der Abschaffung des Höchstgebots: Der böse Vertipper! Wenn jemand dadurch statt 2,5 Mio. 25 Mio. überweist hat das verheerende Folgen.


Ich hoffe ich hab richtig verstanden, dass man schon noch Ablöse für Ex Amateure bekommen soll?

Es wäre für die kleinen, unten in der 2. Liga und auch vielleicht für andere sonst noch schwieriger ein ausgeglichenes Budget präsentieren zu können.
Vielleicht könnte man den Ama Trainer billiger machen

Wäre eigentlich parallel zu den Amateuren eine Jugendarbeit technisch möglich?
Über AE punkte natürlich...

 
Christian O.
Beiträge: 2.146
Registriert am: 19.09.2014


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#88 von Bodi ( gelöscht ) , 11.01.2015 16:03

Zitat von Christian O. im Beitrag #87

Ich hoffe ich hab richtig verstanden, dass man schon noch Ablöse für Ex Amateure bekommen soll?



Ja hast du richtig verstanden. Es geht darum eine Lösung für die Bieter zu finden.(Du erinnerst dich sicher noch an deinen Thread - Das soll fairer werden). Für den Verkäufer ändert sich nix.



Auch die TSV Ultras freuen sich schon auf die Saisoneröffnung ;-)

Bodi

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#89 von Christian O. , 11.01.2015 17:18

Zitat von Bodi im Beitrag #88
Zitat von Christian O. im Beitrag #87

Ich hoffe ich hab richtig verstanden, dass man schon noch Ablöse für Ex Amateure bekommen soll?



Ja hast du richtig verstanden. Es geht darum eine Lösung für die Bieter zu finden.(Du erinnerst dich sicher noch an deinen Thread - Das soll fairer werden). Für den Verkäufer ändert sich nix.



Na dann ist's ja gut

 
Christian O.
Beiträge: 2.146
Registriert am: 19.09.2014


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#90 von Gelöschtes Mitglied , 12.01.2015 21:55

Gibt es eigentlich Ideen um den Pokal in einer vernünftigen Form interessanter zu machen oder ist der so gut das man da nix machen sollte? Später? Überhaupt?



FC Duisburg ... arm-aber-sexy
https://soundcloud.com/edxmusic


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#91 von joey , 13.01.2015 08:44

Mich persönlich motiviert der Pokal. Diskutabel finde ich nur folgende zwei Punkte:
1. dass Spieler sich in Pokalspielen nicht verletzen können (auch wenn sie mit Fitness 50 ins Spiel gehen) und
2. dass eine Sperre im Ligaspiel dazu führt, dass der Spieler auch für das kommende Pokalspiel gesperrt ist.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#92 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.01.2015 10:03

Zitat von joey im Beitrag #91
Mich persönlich motiviert der Pokal. Diskutabel finde ich nur folgende zwei Punkte:
1. dass Spieler sich in Pokalspielen nicht verletzen können (auch wenn sie mit Fitness 50 ins Spiel gehen) und
2. dass eine Sperre im Ligaspiel dazu führt, dass der Spieler auch für das kommende Pokalspiel gesperrt ist.


Dem kann ich zustimmen. Finde es zwar auch Schade, dass der Pokal nicht komplett hier eingegliedert ist, es also nur sehr wenige Infos zu den Spielen gibt, aber dafür wären die nötigen Umstellungen meinen Infos nach zu groß und zu umständlich.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 65 Spiele, 34 Siege, 20 Unentschieden, elf Niederlagen (122 Punkte), Torverhältnis: 108:51. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#93 von Christian O. , 13.01.2015 16:32

Zitat von joey im Beitrag #91
Mich persönlich motiviert der Pokal. Diskutabel finde ich nur folgende zwei Punkte:
1. dass Spieler sich in Pokalspielen nicht verletzen können (auch wenn sie mit Fitness 50 ins Spiel gehen) und
2. dass eine Sperre im Ligaspiel dazu führt, dass der Spieler auch für das kommende Pokalspiel gesperrt ist.


Ich bin zwar noch nicht im Pokal dabei, aber halte nicht viel davon eine Verletzungssperre einzuführen.
Da wäre ein größerer Kader hilfreich und dort scheinen wir ja hin zu wollen.
In real ist es auch ne Doppelbelastung.
Und das eine rote Karte in der Liga auch für den Pokal gelten soll muss erst mal der jeweilige Fusballverband neu entscheiden. Ich glaube bei euch heißt er DFB ;-)

 
Christian O.
Beiträge: 2.146
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 13.01.2015 | Top

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#94 von Flo , 13.01.2015 16:44

also mein größter wunsch ist es endlich die blöde regelung abzuschaffen das dauernd spieler nicht zu einem kommen wollen (s. post im ligathread)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#95 von tomvon ( gelöscht ) , 13.01.2015 23:31

Zitat von Schalker im Beitrag #75
Zitat von tomvon im Beitrag #66
@Bodi
@Hasan
DU kannst mich ja sehr gut leiden, deswegen schreibst du ja ohne wirklich die Threads Inhaltlich gelesen zu haben, das 3 Leute sich beschwert haben, es waren nur Flo und Schalker und ich ein bissel, aber als ich gemerkt habe die Situation von beiden Alten Säcken abgedrifftet ist habe ich diesen Thread erstelllt.

P.S. Weder Schalker noch Flo noch ich haben die Macht einen Spieltag zu verschieben, bisher wusste ich nichtmal das der Spieltag verschoben wird. DU reitest wie allen anderen auf mich rum ohne mich wirklich zu kennen auch wenn du kein Christ bist, das ist typisch Pegida, ach lassen wir das ich will hier nur wieder den Spass haben den ich mal kannte. Und dafür ist dieser Thread schon länsgt fällig gewesen. Mann brauch nicht immer irgendwelche Andeutungen in irgendwelche Thread schhreibem, Nein hier wird es getan und noch viel wichtiger ist, glaubt ihr das Scab immer und ewig Lust hat unsere Ideen zu lesen, mitnichten, irgendwann hat selbst der beste Menscht dieser Erde mal die Schnauze voll.

Es ist diesem Thread mal an der Zeit das wir Scab was zurückzahlen können und zwar in dem wir eine vernünftige Streitkultur hier betreiben


Lieber Tom, ich schreibe das jetzt in der Funktion des Mod und nicht als Schalker obwohl ich es da genau so sehe und es ist eine verbindliche Bitte die Du sowohl als Hinweis wie auch als Ratschlag wie auch als Warnung verstehen darfst!
Wir sind hier ein Fussballforum, keine politische oder religiöse Gemeinschaft, uns interessiert es 0,0 ob jemand eine körperliche oder sonstige Behinderung hat, ob jemand anderer Herkunft ist oder auch sonst einer anderen Gruppierung angehört, das ist nicht unser Thema. Unterstellungen, Diffamierungen oder Rassismus in welcher Art auch immer wird es hier nicht geben zumindest nicht solange ich dem Laden angehöre! Ich bin der letzte der von sich behauptet fehlerfei zu sein oder sich immer im Griff zu haben, auf den genannten Gebieten aber kann ich das garantieren. Darum bitte ich Dich verbindlich, laß die Nummer mit hasan, sowas brauchen wir nicht und sowas hast auch Du nicht nötig. Ich habe hasan anders kennengelernt und garantiert nicht als jemand den Du hier beschreibst. Ich schieße auch gerne mal ordentlich übers Ziel hinaus, persönlich oder jemanden etwas unterstellen aus den oben genannten Gründen so würde ich jedoch niemals entgleisen und als solche empfindet sicher nicht nur ich Deine Äußerung. Tom, bleib sachlich bitte wie Du es selbst gerne hättest und wenn es mal starkes Zeug gab machs nicht wie ich, sondern einfach mal den Rechner aus uns gut ist.
Zu hasan sage ich an dieser Stelle: Er meint das nicht so und wir kennen Dich lange genug um zu wissen das Du nicht losschreibst ohne vorher zu lesen oder gar etwas gegen andere persönlich hast, jeder hat mal einen Scheißtag und jeder sollte auch vergessen können.

Beiden wünsche ich wie allen hier ein fröhliches Glück Auf und ja, ich meine das ernst!




Unterschreib und Sorry und vergess die PNs dazu.


tomvon

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#96 von scabinho , 13.01.2015 23:51

Zitat von Flo im Beitrag #94
also mein größter wunsch ist es endlich die blöde regelung abzuschaffen das dauernd spieler nicht zu einem kommen wollen (s. post im ligathread)

Es ist keine Regelung, Flo, es ist Fussball!
Ich verstehe, dass du sauer bist, weil dein Plan nicht aufging! Du hast deinen Wunschspieler nicht bekommen! Ähnliche Spieler Kannst du aber eventuell bei deinen Kollegen entdecken und ein entsprechendes Angebot machen.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#97 von tomvon ( gelöscht ) , 14.01.2015 08:42

Pokal:
Scab magst du was an den Prämien ändern ? Wenn ja kann ich ein Vorschlag machen, bei nein mach du ein Vorschlag 😃
.


tomvon

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#98 von scabinho , 14.01.2015 09:32

Zitat von tomvon im Beitrag #97
Pokal:
Scab magst du was an den Prämien ändern ? Wenn ja kann ich ein Vorschlag machen, bei nein mach du ein Vorschlag 😃
.

Tom, wir können nicht einfach die Prämien erhöhen, da der Zufall im Pokal eine zu grosse Rolle spielt. Wenn dein direkter Konkurrent Losglück hat und so 2-3 Runden durch den Pokal kommt, während du gleich in Runde 1 einen sehr starken Gegner hast und ausscheidest, hat er mehr verdient als du in der ganzen Saison, obwohl du es in der Liga "besser" gemacht hast als er.
Wenn höhere Prämien eingeführt werden sollten, dann nur über eine Setzliste in Runde 1. Das will aber wohl kaum einer, mich eingeschlossen.

Und so wenig verdient man doch gar nicht im Pokal. Wenn man 2 Runden überstanden hat, hat man schon 920.000,- eingenommen. Das ist für jemanden mit Los-Glück viel Geld. Darüber hinaus gibt es jedesmal Moral und Fanstimmung dazu, während der ausgeschiedene Verein Moral und Fanstimmung verliert.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#99 von Gelöschtes Mitglied , 14.01.2015 09:38

Zitat von scabinho im Beitrag #98
Und so wenig verdient man doch gar nicht im Pokal. Wenn man 2 Runden überstanden hat, hat man schon 920.000,- eingenommen. Das ist für jemanden mit Los-Glück viel Geld. Darüber hinaus gibt es jedesmal Moral und Fanstimmung dazu, während der ausgeschiedene Verein Moral und Fanstimmung verliert.

Also überstehen muss man dafür schon 3 Runden, Hauptrunde für lau, dann 320.000, dann 600.000.
Für Duisburg ein höchst seltenes Ereignis übrigens.
Geld alleine macht den Pokal zumindest für mich nicht attraktiver, vielleicht ein Hin-und Rückspiel was die Belastung steigert und den Zufall mehr eindämmt?



FC Duisburg ... arm-aber-sexy
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 14.01.2015 09:41 | Top

RE: Task Force Feintuning von Scabs Superspiel

#100 von scabinho , 14.01.2015 09:41

Zitat von Schalker im Beitrag #99
Zitat von scabinho im Beitrag #98
Und so wenig verdient man doch gar nicht im Pokal. Wenn man 2 Runden überstanden hat, hat man schon 920.000,- eingenommen. Das ist für jemanden mit Los-Glück viel Geld. Darüber hinaus gibt es jedesmal Moral und Fanstimmung dazu, während der ausgeschiedene Verein Moral und Fanstimmung verliert.

Also überstehen muss man dafür schon 3 Runden, Hauptrunde für lau, dann 320.000, dann 600.000.

Nein, wenn du 2 Runden überstanden hast, hast du 920.000 verdient. Du bekommst ja eine Auflauf- keine Siegprämie. Wenn du also Runde 2 überstanden hast, hast du die 600.000 in Runde 3 schon sicher.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.363
Registriert am: 06.09.2010


   

Einsatz-System: Abschaffen? Revolutionieren?
Pauli sucht Trainer auf Zeit

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz